g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!
 Features Registrierung:
  • kostenlos
  • Postings verfassen
  • Beiträge einreichen
  • Termine eintragen
  • g24 Galerie & -archiv
  • Instant-Messaging

graz network



neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese BeitragMaribor goes Hardcore @ Dvorana Gustaf, 21.9...(1)(49)
lese BeitragPlatten ver / kaufen - G24 Plattenbörse(14)(5679)
lese BeitragSpam-Poesie(112)(32443)
lese Beitragg24.at - NEWS :)(8)(1988)
lese BeitragSa 9.3. Parktribe @ Parkhouse(0)(310)

(zum Forum)


kalender
<< September 2019 >>
  M D M D F S S
> 26 27 28 29 30 31 01
> 02 03 04 05 06 07 08
> 09 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 01 02 03 04 05 06

Artikel 

geschrieben von: t-. am Freitag, 28. November 2003, 20:55 Uhr ||| 2829 Aufrufe


der uhrturmschatten beschallt graz - graz wird beben.
schon die probe heute am vortag verspricht ein wunderbares klangerlebnis.

schlagschatten - termin: 29.11.2003, 21.00 - 22.00 Uhr



der uhrturmschatten wird durch perkussionsintrumente behämmert, diese sounds verstärkt durch eine am schlossberg auf die stadt gerichtete soundanlage auf graz losgelassen. die durchs schlagwerk erzeugten frequenzen werden auf den uhrturmschatten selbst übertragen, wodurch er in eigenschwingung versetzt wird. dadurch wird eine zusätzliche klangebene ins spiel gebracht.

die installation hat aber nicht wirkung aufs nächste umfeld, sondern ganz graz, oder zumindest der westliche teil vom schlossberg wird davon betroffen sein.
ich habe mir die installation heute in der innenstadt und am schlossberg angehört. es war ein beeindruckendes erlebnis. jedes gebäude reflektiert und bricht die geräusche etwas anders mit jedem schritt und jeder kopfbewegung erfährt man ein neues klangerlebnis.

auf diese installation muss man sich aber einlassen, sie fordert einen nicht direkt auf, sich damit auseinanderzusetzen - was ich ja auch sehr interessant finde. bei meiner wanderung heute glaubte ich etwas subtiles an schlagschatten zu sehen - viele passanten haben die installation nicht besonders beachtet, man kann ja auch weghören.
und trotzdem ist sie da. unüberhörbar. gewaltig über graz. großartig.


morgen bei der aufführung soll eine noch stärkere anlage zum einsatz kommen und das arrangement dichter sein. ich bin schon höchst gespannt.


(>>> zurück)


t-.
29.11.2003, 19:10
werde heute versuchen, das ganze auf mini disk aufzunehmen..
sollid
01.12.2003, 03:43
recht laut wars, am hauptplatz und der mur entlang, wie wars am schlossberg?
hüpfhüpf
01.12.2003, 12:20
fands eigentlcih ein bißal furchteinflößend-allein möcht ich nicht mit dem hintergrund in meinen gehörgängen durch einsame strassen laufen...
t-.
01.12.2003, 14:04
mit solchen geräuschen wie vom schlagschatten ist man doch andauernd konfrontiert! das quietschen der strassenbahnen, wenn sie um die kurve fahren, motorenlärm, klopfen der blindenampeln, presslufthämmer,flugzeuge in der luft, etc..


ja, der sound war schon bedrückend, aber ich finde dass man im alltag oft ähnliches hört - und man sich schlecht davor schützen kann (falls man das überhaupt möchte).
t-.
01.12.2003, 14:11
ich glaube, unten wars lauter als oben!




und wenn man die schlossbergstiege raufgegangen ist, hat man die echos unten in der stadt wiederhallen hören..


hüpfhüpf
01.12.2003, 14:31
finde dass man im alltag nicht mit so einer durchdringenden ständigkeit konfrontiert ist, deine aufgezählten geräusche sind entweder schon komplett in den alltag übergegangen, das heißt man zuckt nicht mehr zusammen...oder aber eben sie passieren plötzlich und dann schreckt man sich sehr wohl (bspw wenn ein auto plötzlich vor meina wohnung zusammenbremst)


solch erdrückende geräusche die ganze zeit, weiß ich nicht obs auszuhalten wäre, denn gibt auch laute die man zwar kennt, aber wenns sie unentwegt zu hören sind, verliert man die nerven (bpsw umbau einer wohnung über dir...)


würd mir deine aufnahme trotzdem gern mal anhören wollen...
terrr
04.12.2003, 10:18
das war eines der coolsten happenings die ich je in graz erlebt habe. bravo! gratulation an die macher. für mich ein meilenstein der kulturszene von graz.

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz