g24.at

wunschliste - ...was könnte da alles passieren [mit shellbeach]... ?!?!

hmmm - 27.09.2005, 18:33 Uhr
Titel: ...was könnte da alles passieren [mit shellbeach]... ?!?!
hallo alle zamm

hab da eine idee, die ich ein paar leuten auch schon erzählt hab. wünsche, anregungen, ideen, blablabla... alles gefragt!

i:
es soll eine veranstaltungsreihe geben, die einmal im quartal passiert. dh. insgesammt vier mal im jahr 2006. dabei soll vor allem versucht werden neue zugänge zu abendlichen veranstaltungen zu finden. das "publikum" sozusagen miteinbeziehen... dh zb ausstellungs-club kontexte mischen und damit neues entstehen lassen. die veranstaltungen sollen dabei alle sinne ansprechen und eine plattform für kontemporäre aktivisten aus allen sparten bieten. dabei soll versucht werden die selbstauferlegten grenzen früh- und spätabendlicher veranstaltungen zu sprengen!
was ebenso reizvoll wär is die veranstaltungsreihe in graz und berlin zu machen (forum und veilchen - graz/ tacheles - berlin). ob das gleichzeitig oder zu unterschiedlichen daten passiert is noch nicht klar - hängt von den umständen ab.
sinn der sache is natürlich auch, seine arbeit zu präsentieren und das in gewohnter wie fremder umgebung. experimente, kooperation und neues sin herzlich willkommen. ausstellungen und parties gibts genug, was anderes probieren scheitert meist am nicht versuchen.
es soll ein versuch werden die einzelnen beteiligten für diesen moment aus ihren gewohnten umfeldern (örtlich wie kontextuell) zu locken. aktivisten, techniker, handwerker, künstler, musiker, djs also aktive leute jeder couleur aber auch leute die einen abend lang einfach nur was anderes erleben wollen, sollen ihren teil (aktiv/oder geniessend) dazu beitragen auf einer gegebenen plattform experimentierfreudig neues entstehen zu lassen/zu entdecken.
geplant sind computerspielvertonungen von djs/livemusikern, projektionen auf/mit/an installationen im klub ("zum angreifen"/mitmachen), vertonte fotoausstellungen (vielleicht betrachtergesteuert), ein bazar (zum ausstellen, handeln, tauschen, kaufen), buffets (workshops, vielleicht von "foodnot bombs", vielleicht von leuten die gern kochen?), bands und dj shows (zb. tuttilicious/njl... - das ganze möglicherweise in liveschaltungen, bei zeitgleichen veranstaltungen in graz und berlin), vjs, computer- und integrierte multimediaplätze die das geschehen im raum beeinflussen... die ideen sind vielfältig und noch lang nicht ausgeschöpft. die sache soll sich übers jahr entwickeln und immer neue formen annehmen. dabei lernt man von veranstaltung zu veranstaltung dazu...

ein paar leute von der angewandten sind willig vor ort au-s/fzustellen. klub zum angreifen? auch ein in den raum gewobenes selbstprogrammiertes computerspiel mit interaktion solls geben, klingt sehr interessant. es gibt weiters die idee eine art marktplatz oder bazar zu veranstalten wo verschiedenen vereinen/labels/aktiven die möglichkeit eines raums geboten wird. schüler der herbststrasse und andere mode-"macher" haben interesse bekundet eventuell workshops bzw (am bazar) einen verkaufsstand zu veranstalten. dazu gibts bis jetzt jede menge leute die interesse haben an dokumentation, verkaufsständen, organisation u. planung, einfach mithelfen und vieles mehr...

nächste woche sollts mal ein treffen geben. genauerer termin kommt noch / räumlichkeit könnte shellbeachs gespenstisch-verlassener grazer proberaum sein...

freu mich auf eure mitarbeit
liebe grüsse stefan Very Happy
hmmm - 29.09.2005, 11:57 Uhr
Titel:
okay, die sache läuft. hab mit dem simon in berlin geredet, der is auch interessiert an der sache. sieht nach einer kooperation mit lee/parknet aus!?! mal sehen was f-the cat dazu sagt...

auch ein paar leute von der angewandten sind willig installationen vor ort aufzustellen, die ins geschähen an den abenden eingreifen. klub zum angreifen? auch ein in den raum gewobenes selbstprogrammiertes computerspiel mit interaktion solls geben, klingt sehr interessant.

kayoz (invitation/wundertüte/shellbeach) hat sich auch gemeldet um interesse am programm zu bekunden. :)

es gibt weiters die idee eine art marktplatz oder bazar zu veranstalten wo verschiedenen vereinen/labels/aktiven die möglichkeit eines raums geboten wird.

schüler der herbststrasse und andere mode-"aktivisten" haben interesse bekundet eventuell workshops bzw (am bazar) einen verkaufsstand zu veranstalten.

viele möchten auch einfach nur mithelfen (danke i und eva und ...). das konzepterstellen liegt nicht jedem, klar! lässtige schreibarbeit. auf jeden fall wirds nächste woche mal ein treffen geben. genauerer termin kommt noch / räumlichkeit könnte shellbeachs gespenstisch-verlassener proberaum sein...
ahead - 29.09.2005, 12:59 Uhr
Titel:
beim abendlichen musikprogramm würd ich mich auch miteinbaun...
wüsst da ein paar super acts die mal in graz gehört gehören.
KayoZ - 29.09.2005, 16:46 Uhr
Titel:
hmmm hat folgendes geschrieben:
kayoz (invitation/wundertüte/shellbeach) hat sich auch gemeldet um interesse an einem abendlichen programm zu bekunden. Smile


mir gehts da gar nicht in erster linie ums abendprogramm...
falls das so ankam... wirk da natürlich auch gern in irgendeiner art mit!

wer is f-the cat?
- mir fällt da nur fritz the cat aus salzburg ein *g*s
hmmm - 29.09.2005, 17:26 Uhr
Titel:
@ahead
superklass! einzige auflage wär, dass es was neues is... vielleicht lässt si da dein tolles plastilin video einbauen?! bzw eine kleine show/kooperation mit anderen zusammen?

@ kayoz
hab das mitm mitmachen falsch verstanden... ;) freut mi jetzt mehr, als ma's normalerweise erwartet wenn ma was mißversteht...

f-the cat is der fredl (lenz) von lee, hehe ein einheimischer...[/b]
hmmm - 30.09.2005, 11:39 Uhr
Titel: move your ass your mind will follow...
update!

hätte mir gedacht nächste woche am do/fr (6. oder 7.10) wär ein treffen im proberaum von shellbeach in graz toll. uhrzeit: ab 17 uhr
ahead - 30.09.2005, 13:12 Uhr
Titel:
why dont we meet inna spektral??

des wird sonst ja nur wieder a drogenparty..hehe
KayoZ - 30.09.2005, 13:13 Uhr
Titel:
gut, bin dabei!
ahead - 30.09.2005, 13:19 Uhr
Titel:
KayoZ hat folgendes geschrieben:
gut, bin dabei!


spektral oder drogenparty??
Very Happy Laughing
../[._/ - 30.09.2005, 13:42 Uhr
Titel:
für mich wenn nur freitag und dann später als 17.00 bitte....
und spektral wär fein, jedoch ein lebenszeichen vom proberaum wär auch nicht zu verachten, es eskaliert eh so und so..
hmmm - 30.09.2005, 15:12 Uhr
Titel:
flo ausm spektral hat auc schon gmeint wir könnens dort machen.

is ma eigentlich lieber, hellere, freundlichere, unvorbelastetere atmosphäre...

also ich frag ihn mal wies mit
FREITAG 7.10.
so zwischen 17-18 uhr aussieht...
../[._/ - 30.09.2005, 17:10 Uhr
Titel:
18-19.00 wär definitv besser für mich... Rolling Eyes

edit: es wird eh 19.00 wenn wir uns 17.00 vornehmen
nomi - 30.09.2005, 19:58 Uhr
Titel:
jo.. also mit skype live schaltung bin i dann a dabei... Smile
ryan - 02.10.2005, 15:18 Uhr
Titel:
jo sicher, freitag 17:00 möglich

dafür haben wir die räumlichkeiten schliesslich.
für vernétzung + zusammenarbeit.. (uvm nat.-*)

wir freuen uns. floo*
hmmm - 02.10.2005, 20:16 Uhr
Titel:
kleine korrektur:

also nach kontaktaufnahme mit dem lieben flo, siehts folgendermassen aus:

ERSTES TREFFEN zum thema findet am
FREITAG den 7.10.05um 18 uhr im
SPEKTRAL (Lendkai 45)
statt...

freu mich auf euer kommen und eure mitarbeit...
:D
I - 03.10.2005, 16:59 Uhr
Titel:
das iss goil. aba wann?
hmmm - 03.10.2005, 18:49 Uhr
Titel:
tja

danke, is scho upgedatet...
Embarassed
G-point - 04.04.2006, 08:44 Uhr
Titel:
Ist in die Richtung zu diesem neuen Clubkonzept schon was weiter gangen? Hören tut man ja nix davon!
hmmm - 04.04.2006, 10:56 Uhr
Titel:
ein projekt mit diesem umfang braucht zeit, konzentration und volle aufmerksamkeit. dinge die einem beim täglichen brötchenbeschaffen oder bei der ausbildung fehlen würden. schon klar, dass man mit solchen kulturprojekten auch geld machen kann, im rahmen natürlich...

glaub die idee lebt, was draus wird is eine andere frage...
abraxas - 06.01.2007, 01:30 Uhr
Titel:
hab mir zwar jetzt nix durchglesen...ka zeit! aba i würd amal sagen mehr workshops ghörn her!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde