g24.at

film / kino - Lieblingsserien?

Huberle - 08.08.2006, 16:31 Uhr
Titel: Lieblingsserien?
Welche serien im TV würdet ihr nie verpassen? Wasi st Eure absolute Lieblingsserie?
Und warum - eher aufgrund der schauspieler die mitspielen, oder eher inhaltlich?
Bin gespannt...
skillz - 08.08.2006, 17:48 Uhr
Titel:
leichte frage...





Kotten ermittelt - meine absolute lieblingsserie - österreichischer humor auf weltklasseniveau.. zum todlachen..


gegen ende hin hat jede kottan folge an die 30.000 beschwerdeanrufe/briefe verursacht.. es wurde dem ORF zuviel und weg war se.. hehe..

und halt a bissl aktueller:

Six Feet Under (einfach nur genial)
Sopranos (ebenso)
Lost (spannend mach süchtig)
X-Files (legendär)
Oz (hart)

(die schau ich mir immer im original an.. bei den deutsch synchronisierten versionen geht viel verloren!)

und a bissi älter, aber man muss sie erwähnen:

Star Trek
UFO

thats it
SickOfBeingTired - 08.08.2006, 18:50 Uhr
Titel:
BALKO:
x) weil i eingesehen hab, dass sex & crime auf trashig-lustig echt bezaubernd wirken kann
x) weil mi die Serie in tragisch-absurden Momenten dunkel an Müllers Büro erinnert (is halt schon lang her, aber das Gefühl à la "WAS IST DA BITTE LOS?" is ähnlich)
x) weil die Rollen ausgezeichnet besetzt sind bzw. das Team Balko/Krappi wirklich zum angreifen echt rüberkommt
x) weil mir eigentlich alles an der Serie sympathisch ist - auch die Titelmelodie (DIE ROCKT!!)!

INVISIBLE MAN:
x) Lange nicht so COOL wie Balko, allerdings is es SO dermaßen schlecht, dass man teilweise vielleicht sogar verstohlen Mitleid empfindet. So viel Mitleid, dass diese Serie erwähnenswert wird.
x) Es is halt doch a gutes, wenn auch nicht alles aussagendes Argument für eine Serie, wenn der Hauptdarsteller (siehe auch oben -->Balko, bzw. unten -->Kottan) fesch is.

MALCOLM:
würde nicht mehr sagen, dass ich Malcolm nie verpassen darf...der liebe ORF ist so nett und zeigt mir die Folge sowieso eineinhalb Monate später wieder. Die WH in der Früh nicht zu vergessen, aber wer schaut um die Uhrzeit fern, wenn er net grad übriggeblieben is vom Vortag?

SIMPSONS:
siehe Malcolm.


Noch zu den Klassikern:

KNIGHT RIDER: Ein Auto, das reden, turbo-boosten und "logisch denken" kann...mehr braucht's net, um die Anna zu beeindrucken! Wer den Hoff vermisst: auf youtube gibt's zwei schreckenerregende, selbstironische (MUSS so sein, sonst tut mir der David aufrichtig Leid) Videos. "HOOKED ON A FEELING" und "JUMP IN MY CAR"...Ohren zu und durch, dieses Erlebnis sollte man sich nicht entgehen lassen Smile

UNSER LAUTES HEIM: Noch net so absurde, fürchterlich überzeichnet gehandhabte Themen und Probleme, wie sie in den neueren Familienserien behandelt werden. Aber das is halt so, weil die früheren Serien ihnen wohl die Themen "weggenommen" haben. Question

IMMER, WENN SIE KRIMIS SCHRIEB: (...zweifelt jetzt jemand an meinem Geschmack?)

ALF: Wer außer mir isst noch so gerne Katzen? Twisted Evil Na, echt a sehr sympathischer "Kerl" mit einem riesen Melmac-Muttermal.

"Das war's auch schon."

Babaa
indie/viduell - 08.08.2006, 22:00 Uhr
Titel:
kottan ermittelt ist spitze und six feet under auch. ausserdem mag ich auch family guy ganz gern. das intro von der folge ist sowieso spitzenmässigst.

<embed src="http://www.youtube.com/v/9g8eza28BJQ" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed>
fffetzen - 08.08.2006, 22:26 Uhr
Titel:
Ein Echter Wiener.......



weil einfach super!
v - 09.08.2006, 00:38 Uhr
Titel:
indie/viduell hat folgendes geschrieben:
kottan ermittelt ist spitze


indie/viduell hat folgendes geschrieben:
ausserdem mag ich auch family guy ganz gern. das intro von der folge ist sowieso spitzenmässigst.


family guy is soooooo gut !

ich bin fan von dem clip
<embed src="http://www.youtube.com/v/A4_RVSkZG-o" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed>

ansonsten

the awful truth
alltagsgschichten
south park
simpsons
king of queens
prinz von bel air

v - 09.08.2006, 00:40 Uhr
Titel:
fffetzen hat folgendes geschrieben:
Ein Echter Wiener.......


sowieso
<embed src="http://www.youtube.com/v/EhmzOCEX6KA" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed>
<embed src="http://www.youtube.com/v/il2Ra2GSBLQ" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed>
I - 09.08.2006, 02:58 Uhr
Titel:
"na tuats a bissl wenga feansen, heast! ohne den kiwl gehts jo a .... na is jo woa ..."

der mundl iss aber wirklich der absolute hammer. der merkatz hat die rolle so überzeugend gespielt, dass sicher heute noch alle glauben, dass er ein kompletter prolo (aber ein irgendwie liebenswerter Smile ist, wenn sie ihm übern weg laufen...
skillz - 09.08.2006, 12:44 Uhr
Titel:
Kottan - Pressekonverenz

<embed src="http://www.youtube.com/v/xKdHtOC4NNc" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="350"></embed>

bin mir nicht sicher aus welcher folge das stammt.. eine der letzten aus 1984 denk ich.. da war alles dann schon ziemlich irre.. (siehe video)

qualität is leider etwas gammlig, aber man bekommt einen eindruck Smile
trugbild - 10.08.2006, 19:43 Uhr
Titel:
DUCKMAN -

<img src="https://people.creighton.edu/~jwd66840/pix/duck-fam.jpg" alt="Image" title="Image" border="0" />

früher waren mal in kunststücke auf orf2 einzelne folgen zu sehen, bzw. auch auf rtl2 (?) spätnachtens.

doch seitdem nie mehr gesehn (is doch schon mind. 7 jahre her) u angeblich auf deutsch nicht leicht erhältlich (auf englisch solln sie angeblich ziemlich schwer verständlich sein).

...also falls da irgendjemand weiss wie mensch deutschsprachige folgen von dieser serie auftreibn kann...bitte bitte per private message melden!!!
v - 13.09.2006, 00:42 Uhr
Titel:
maschek. bei dorfers donnerstalk

Politikerwetten
<embed src="http://www.youtube.com/v/-527T5rMo0g" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

Habakuk - Keine Macht den Drogen
<embed src="http://www.youtube.com/v/U2z0QyeofM0" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

Staatsbürgerschaftsgala
<embed src="http://www.youtube.com/v/ZdaV-2X4Kl0" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>
noxac - 13.09.2006, 13:24 Uhr
Titel:
Mein Name ist Jack Bauer und heute ist der längste Tag meines Lebens. Very Happy
uschi261166 - 05.12.2006, 19:53 Uhr
Titel:
jack bauer hab ich auch die ersten 3 staffeln geschaut. aber die 4. und 5. hab ich nicht gesehen. ich glaub, die 5. läuft eh gerade..... simpsons, king of queens und malcom sind auch dauerbrenner....
Anonymous - 05.12.2006, 22:03 Uhr
Titel: Was besser als normal ist
Ich steh im Moment auf alles was sich positiv vom Üblichen abhebt. Will mich nicht länger von etwas Gewalt und einer Liebesgeschichte im Hintergrund verblenden lassen. Mit der Zeit wird man wohl anspruchsvoller.
skillz - 05.12.2006, 22:57 Uhr
Titel:
Nachdem LOST in den USA im moment noch bis februar pausiert (dritte staffel, mitte), hab ich was neues geniales entdeckt:



THE OFFICE in der NBC (US) Version

ist quasi ein remake und eine erweiterung der legendären britischen ausgabe von The Office:

Zitat:
The Office ist eine britische Fernseh-Comedy-Serie, geschrieben und gedreht von Ricky Gervais und Stephen Merchant. Die Erstausstrahlung war in Großbritannien am 30. August 2001 auf BBC Two. Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 10. Juni 2006 auf Sat.1 Comedy.

Insgesamt wurden 2001 und 2002 je eine Staffel mit jeweils sechs Folgen und 2003 ein Christmas Special mit zwei Folgen ausgestrahlt.

Die Serie ist im Stil einer Langzeitdokumentation angelegt, mit der vorgeblich das Leben in einem Großraumbüro der Papier-Großhandelsfirma Wernham Hogg in Slough dokumentiert werden soll. Dabei wechseln sich Szenen aus dem Büroalltag mit „Einzelinterviews“ der Hauptdarsteller ab.


http://de.wikipedia.org/wiki/The_Office
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Office ... _series%29


Die englische version hab ich auch schon komplett gesehen, da gibts aber (leider leider) nur 14 folgen in 2 seasons.. die US-version ist mittlerweile in der 3. staffel bei folge 37 oder so.. und ist eben auch extrem genial..

mockumentary sitcom hab ich auf wikipedia gelesen.. das triffts gut..

ausführliche infos: http://en.wikipedia.org/wiki/The_Office ... _series%29


am 14.12. wird in den USA ein 1h weihnachtsspecial ausgestrahlt.. freu mich schon das dann halt am 15. zu sehn Smile

"That's what she said"

<embed src="http://www.youtube.com/v/jcnn--yAF4s" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

und noch eins, weils so lustich is Smile

<embed src="http://www.youtube.com/v/G6JsljkbMwI" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>
moe69 - 08.12.2006, 15:50 Uhr
Titel:
Sopranos
Malcolm
Simpsons
South Park
Mundl
Kaisermühlen-Blues
Dolce Vita
Donnerstalk
skillz - 21.01.2007, 17:15 Uhr
Titel:
zufällig gefunden, aus der britischen Office Serie:

Gareth Hits on Rachel

<embed src="http://www.youtube.com/v/SRF_3ebiOgo" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

Gareth Strikes

<embed src="http://www.youtube.com/v/y_vfC3rGP_E" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

hihihi

http://www.youtube.com/user/OFFICEuk
furth - 22.01.2007, 00:53 Uhr
Titel:
Eine super britische Serie, die allerdings die wenigsten kennen werden (nie im dt.sprachraum gelaufen...) ist "spaced"... von den Machern von "shaun of the dead"(ein Traum von einem Zombie-Film...)Auf Youtube kann man sich einige folgen und clips anschauen, echt empfehlenswert....!
lonegunman - 22.01.2007, 12:16 Uhr
Titel:
Suchtfaktor versprochen ! :
Twin Peaks
X- Files
Original Ali G.(UK-Version)

Simpsons, Southpark, Futurama und so sond auch ganz nett...[/url]
trugbild - 22.01.2007, 17:15 Uhr
Titel:
im moment schau ich mir grad ab u zu folgen von "arrested developement" an..
...eine amiserie....irgendwie ganz lustig.
moonchild - 23.01.2007, 11:55 Uhr
Titel:
von spaced hab ich mal eine folge gesehen - super!!
(der "tod" des besten freundes beim paintball spielen)

ich schau gerne
SA Atlantis
Earth 2
Space 2063
Gilmore Girls
Emergency Room
Grey Anatomy
malcolm ... eigentlich viel zu viel *gg*
muser - 22.02.2007, 19:19 Uhr
Titel:
my name is earl -find ich persönliche absolut empfehlenswert! es gibt zwar keine deutsche synchronisation, aber die würde den sprachwitz sowieso zunichte machen. liebenswerte charactere, keine gekünstelten pseudo comedygags, wie in vielen us serien--einfach pure unterhaltung Smile
djSnare - 23.02.2007, 13:30 Uhr
Titel:
scruuuubs
skillz - 23.02.2007, 13:35 Uhr
Titel:


http://en.wikipedia.org/wiki/Reno_911!

.. kommt auch bald ins kino..

Reno 911! Miami - Trailer

<embed width="400" height="326" type="application/x-shockwave-flash" src="http://video.google.com/googleplayer.swf?docId=-1555598368396156559&hl=nl"> </embed>
narkophil - 23.02.2007, 14:36 Uhr
Titel:
auch nett und noch nicht genannt:

http://en.wikipedia.org/wiki/Monkey_Dust
http://en.wikipedia.org/wiki/Deadwood_%28TV_series%29
http://en.wikipedia.org/wiki/Curb_Your_Enthusiasm


und einer meiner all-time-favorites:

http://en.wikipedia.org/wiki/Lexx
skillz - 14.09.2007, 08:24 Uhr
Titel:
Meine aktuellen absoluten lieblings-Comedyserien starten bald in die 3. (Earl) bzw. 4. Season (The Office) auf NBC am 27.09. (yipiii!)

hier der preview Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=utrgUg5tzWU
skillz - 01.10.2007, 22:14 Uhr
Titel:
yipii bald is wieder Donnerstag

<embed src="http://www.youtube.com/v/SjrLRhlM-gE" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>

oje ich glaub ich bin suechtig Smile

hier is mein dealer: freitag morgen:
http://www.eztvefnet.org/index.php?main=show&id=302
bzw
http://www.eztvefnet.org/index.php?main=show&id=149

Smile
skillz - 12.10.2007, 09:26 Uhr
Titel:
Dexter

Dexter ist eine US-amerikanische Drama-/Action Fernsehserie. Michael C. Hall spielt den Serienmörder Dexter Morgan der beim Miami-Metro Police Department als Forensiker (speziell Blutspritzeranalyse) arbeitet. Die Serie basiert auf den Büchern Darkly Dreaming Dexter (deutscher Titel: Des Todes dunkler Bruder) und Dearly Devoted Dexter (Dunkler Dämon) von Jeff Lindsay.

Die erste Staffel wurde vom 1. Oktober bis zum 17. Dezember 2006 auf Showtime ausgestrahlt. Die zweiten Staffel wird seit dem 30. September 2007 ausgestrahlt

http://de.wikipedia.org/wiki/Dexter_(Fernsehserie)

Dexter - Zusammenfassung der ersten Staffel
Achtung! Spoiler! - Inhalt der ersten Staffel im Schnelldurchlauf

<embed src="http://www.youtube.com/v/EOFYslNKPPA" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed>
skillz - 26.02.2008, 20:01 Uhr
Titel:
Dexter war genial, leider grad Pause bis zur dritten Staffel.

The Office USA ist leider nach dem Streik immer noch nicht wieder im TV - dauert noch bis 10. April - News dazu hier: www.officetally.com
www.dundermifflin.com Smile

Es gibt aber einen neuen Darling - ganz frisch:

Breaking Bad

Chemielehrer bekommt Lungenkrebs diagnostiziert und hat Geldprobleme: Lösung: Crystal Speed herstellen mit einem jugendlichen Drogenfreak. Echt lustig diese neue Serie:

<embed src="http://www.youtube.com/v/Hknj0w84GSs&rel=1" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed>

http://www.amctv.com/originals/breakingbad/

hier der interaktive Trailer:
http://bb.amctv.com/main.html
Eveline121 - 03.03.2008, 23:42 Uhr
Titel:
Meine Lieblingsserien:
1.) Prison Break:
ist eine Serie die von einem Ausbruch und der anschließenden Flucht aus dem Gefängnis Fox River State Penitentiary handelt. Michael Scofield (Wentworth Miller) versucht dabei, seinen unschuldig zum Tode verurteilten Bruder Lincoln Burrows (Dominic Purcell) aus dem Gefängnis zu befreien.

2.) Desperate Houswives
Die Serie handelt von den Erlebnissen der fünf Nachbarinnen und ihrer Familien. Sie leben alle in Eagle State. Dabei geht es in jeder Staffel um die Ergründung eines Geheimnisses. Mary Alice Young, die Hausfrau, die in der ersten Episode Selbstmord begeht, kommentiert von da an das Leben ihrer Freundinnen.

Desperate Housewives ist eine Art „Dramedy“; eine Mischung aus größtenteils Drama- und Comedy-, jedoch auch Krimi- und Mystery.
fontarrian - 04.03.2008, 01:22 Uhr
Titel:
danke herr skillz! Very Happy
hab heute angefangen mit der ersten staffel 'breaking bad'... bläst mich grad einfach nur weg... sounddesign, schauspieler, plot so far, kamera, schnitt... alles. wow, ganz großes tennis. Shocked
Safari - 22.04.2008, 22:02 Uhr
Titel:
Meine Lieblingsserien?
Habt ihr eh genug Zeit? Wink
Also:
- Desperate Housewives
- My Name is Earl
- Six Feet Under
- Sopranos
- Lost
- Malcolm in the Middle
- Scrubs
- Flight of the Concords
- Sex and the city
Ja, das sind einmal die die ich wirklich eher regelmässig schau, aber ich hab sonst noch ein paar internationale Lieblinge!
skillz - 06.09.2008, 09:50 Uhr
Titel:
http://anonym.to?http://www.newtorrents ... OTYOU.html

Smile Smile
painzilla - 14.09.2008, 18:06 Uhr
Titel: ergo proxy
ergo proxy , ist ne super serie, super storyline, extrem gute charaktere, exzellent ausgeführt..und obendrauf noch sehr düster

http://de.wikipedia.org/wiki/Ergo_Proxy

<embed src="http://www.youtube.com/v/zpYGuMIXCMw&hl=en&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed>


gibt ne menge torrents
skillz - 28.09.2008, 14:43 Uhr
Titel:
Zitat:
TV-Hinweis
Die zwölf Folgen der ersten Staffel von "Dexter" sind ab Montag jeweils um ca. 22.40 Uhr in ORF1 zu sehen - mehr dazu in tv.ORF.at.

Quelle: http://orf.at/080926-29921/index.html


In den USA hat nun die dritte Staffel Premiere - siehe torrent link in diesem Thread. Wenn der ORF endlich anfangen würde Serien wie Dexter in der Originalfassung in Englisch mit deutschen Untertiteln zu zeigen, dann würde man nicht 2 Staffeln hinterherhinken. Außerdem wird die deutsche Synchronisation wohl wieder mal sämtlichen Wortwitz unterschlagen.

naja. jede/r mit Breitband-Internet ist zum Glück unabhängig von Ausstrahlungsterminen im Fernsehen. Und zum Englisch-lernen isses auch ganz gut Smile

trotz allem: gut dass die Serie gezeigt wird, denn es gibt kaum eine so spannende Serie wie Dexter.
hochstapla - 28.09.2008, 20:00 Uhr
Titel:
My name is Earl! (im o-ton)

gerade auch verschlungen: Weeds! (hatte gar nicht mitbekommen, dass die ersten folgen auch schon auf orf liefen-kein TV)
wers net kennt: witwe mit zwei berschen vertickt gras, stellt dann auf kultivation um, bekommts mit gangstern zu tun, heiratet drogenfahnder in vegas, ... spielt im weissen hipochristian suburbs-milieu, und ab der vierten staffel an der mex grenze. voller unerwarteter wendungen, auf d zu finden auf kinopunktto , und im original ueber tv minus links punkt cc
frentzen - 29.09.2008, 09:16 Uhr
Titel:
wer skurrile dokumentationen mag: louis theroux ist zu empfehlen. "the call of the weird". sehr amüsant!
susa - 04.11.2010, 11:42 Uhr
Titel: Gilmore Girls
Ich liebe liebe liebe die Gilmore Girls!Habe sogar meinen Goldschmuck an das Unternehmen Briefgold verkauft um stolze Besitzerin aller Staffeln zu sein!
Bin seit frühester Jugend dem Charme von Lorelais Witzen verfallen.
Egal wie in-und auswendig ich die Folgen kenne (kann inzwischen mitreden), sie werden mir niemals langweilig.Im Gegenteil...
Jedoch muss ich sagen, dass mich das Ende der letzten Staffel etwas enttäuscht hat und ich den Ausgang zu offen fand.
Wer es gesehen hat, weiß vielleicht wovon ich spreche.Ich fand es mehr als traurig, dass Lorelai am Anfang der Staffel Christopher,ihre Jugendliebe in Paris geheiratet hat,dann aber herausgefunden hat,dass er nur die Ablenkung für ihren Ex-Verlobten Luke ist!Ich meine am Ende kommen die beiden ja wieder zusammen.Ich hätte mir aber für Lorelai nach jahrelangen Enttäuschungen gewünscht, dass sie ihre Märchenhochzeit mit Luke bekommt.Ob sie heiraten,bleibt dem Zuschauer ja verborgen.
Und das Rory sich von Logan trennt um Karriere zu machen finde ich für ihr Alter zwar sehr vernünftig...ABER,ich frage mich,warum die beiden keine Lösung hätten finden können...
Was sagt ihr dazu,wenn ihr die Staffeln genauso aufmerksam verfolgt habt...?
Gruß
FranzRasputin - 04.11.2010, 21:54 Uhr
Titel:
DEXTER!!!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde