g24.at

film / kino - Lieblingsfilme

Gretl - 04.02.2003, 16:00 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Da das ja so lustig ist, mit Musik und Büchern und so, hier eine Liste meiner Lieblingsfilme:
Serge Eisenstein-Panzerkreuzer Potempkin
Ford Koppola-Kojanisquatsi (der beste Film, den ich je gesehen hab)
Stanley Kubrik-Odyssee 2001
Das Haus des Meisters
Charly Chaplin-der große Diktator/und der eine Film über die Industialisierung
Quentin Terrentino/eh alles was i da kenn
Jack Smith-Wilde Kreaturen
Godar/alles was ich von ihm kenn (Gott!!!)
Schindlers Liste
True Romance
Frühstück bei Tiffanny
Erich Kästner Filme
La Linia
La vita e bella
Indien und co
......

frentzen - 04.02.2003, 16:05 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
ha, auf sowas hab ich gewartet!
ich kenn nämlich so gut wie keine filme, ausser billy wilder\'s sachen, die find ich genial... ich liebe dich, sugar cane!

also, folgendes, wer kennt titel und verleihort in graz dieses films:
neuseeland, ca. 1981.
ein mann möchte sich umbringen, überlebt aber, also fährt er zur arbeit. dabei bemerkt er dass er völlig alleine auf der welt ist, alle anderen sind weg. natürlich knallt er erstmal anständig durch, bevor er sich auf die such nach anderen macht, und im laufe des films auf eine frau und einen maori mann stosst. [...lange weitere handlung, möcht nicht alles verraten...]
in der letzten szene steigt er aus dem meer, im hintergrund drei sonnen am himmel.

wer weiss rat?
Gretl - 04.02.2003, 16:08 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
maaaa....i bin mir net sicher, i brings für dich in Erfahrung....in der Rechbauervideothek, oder auf der Ub müsstens den haben!
darksider - 04.02.2003, 16:18 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
clockwork orange
blade runner
der grosse diktator
der mann der 2 mal starb
requiem for a dream
twin peaks und alles andere von lynch
brazil
the wall
reservoir dogs
die marx brothers (pure anarchie)
akira
ghost in the shell
monday
fight club
dead man
lichter der grossstadt
playtime von Jaques tati
alice im wunderland (disney trickversion)
und und und...

@gretl
moderne zeiten heisst der film vom chaplin wo er als mechaniker in der maschine drinnen steckt...
vansick - 04.02.2003, 17:08 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Meine liebsten Filme:

Alles von Stanley Kubrick, der Mann war ein Genie. Müsste ich eine Kubrick-Reihung vornehmen, würde ich wahrscheinlich Clockwork Orange auf den 1. Platz wählen, allein schon wegen der Musik! Oder doch Shinning, wegen Jack Nicholson, meinem Lieblingsschauspieler!

Noch mit Nicholson und auch großartig:
Einer flog übers Kuckucksnest mit der super Musik von Jack Nietzsche (spielte zusammen mit Neil Young auf Harvest!)

Darksider hat recht, Danid Lynch rulez. Lost Highway und Mulholland Drive kenne ich, die sind beide großartig.

Mein Dank geht an die Coen-Brüder! Seit Big Lebowskie trinke ich White Russian! Fargo und Hudsucker mag ich auch.

Woody Allen! Wow, sein Humor gefällt mir sehr gut. Am Besten gefallen mir seine Filme zusammen mit Diane Keaton, die beiden waren ein geniales Paar. Der Stadtneurotiker, Die letzte Nacht des Boris K., Manhatten, Stardust Memories, Der Schläfer - allesamt sehr klass!

Von Alfred Hitchcock kenne ich nur ein paar Filme, Der unsichtbare Dritte und Vertigo gefallen mir gut, Der unsichtbare Dritte ein bisschen besser weil er gut ausgeht. Ja, ich mag Happy Ends! Very Happy

Die fabelhafte Welt der Amelie und Delikatessen, beide aus Frankreich und vom selben Regisseur. Großartig, lustig, skuril!

Wenn wir grad bei Frankreich sind: Die drei Farben Trilogie Blau, Weiß und Rot mag ich auch sehr. Der Name des Regisseurs ist mir entfallen.

Bis das Blut gefriert, ein alter Grußelfilm von Anfang 1960er. Mit Sean Connery noch vor seinen großen Bond Erfolgen. Ich habe selten mehr gezittert.

Ok, wenn wir schon bei Bond sind: Da mag ich vor allem die alten, wo der kalte Krieg noch aktuell war und es noch so richtig böse Superschurken gab (Gerd Fröbe in Goldfinger, wow!).

Heat mit Al Pacino, Robert De Niro und Val Kilmer. So und nicht anders muss ein Actionfilm sein!

Ach ja: Die Monty Phytons! Fersehen und Film.

Und weil ich ein Junge bin, darf mir das auch gefallen: Pretador, Terminator, Rambo

Und zum Schluss:
Gestern im Kino gesehen \"My big fat greek wedding\". Eine nette Komödie.
HumanTraffic - 04.02.2003, 17:21 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
herr der ringe Smile die ganze trilogie ( ich schlies mal gleich den dritten teil dazu ein *gg*9
matrix
bad company
james ryan
jacky brown
pulp fiction
das leben ist schön


apropos mulholand drive: hat den film jemand verstanden? *gg*
darksider - 04.02.2003, 17:23 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@vansick
habe ich ganz vergessen
coen, allen und die Monty phythons
urgenial...
darksider - 04.02.2003, 17:24 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@vansick zum zweiten
amelie und delikatessen von jeunet dazu noch seine Insel der verlorenen kinder und Alien IV auch grosse filme

HumanTraffic - 04.02.2003, 17:56 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
basquiat
ist ein guter film über einen pop art künstler der mit andy warholl zusammengearbeitet hat
vansick - 04.02.2003, 18:19 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@ frentzen

Der Film, den du suchst heißt \"The Quiet Earth\" und ist von Geoff Murphy, Neuseeland, 1985.

Infos zum Film:
1) <a href=\"http://us.imdb.com/Title?0089869\">IMDB.com</a>
2) <a href=\"http://www.darkstarorg.demon.co.uk/fr0050.htm\">Darkstarorg</a>

Ausborgen in der Mediathek Graz:
<a href=\"http://www1.graz.at/diemediathek/neu_Detail.asp?MedienNr=0001961\">Mediathek - The Quiet Earth</a>
frentzen - 05.02.2003, 10:57 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@vansick:

respect!!!!
wie hast das rausgefunden? hab dir glaub ich eh schun öfter erzählt von dem film oder? jetzt brauch ich nur noch einen freund mit fernseher, videorecorder, und mediatheksausweis, und der videoabend kann beginnen!!

In the most memorable sequence, at the height of his instability, the man enters a church, shotgun in hand, dressed only in a woman\'s frock and demands to see God. Pointing the gun at a statue of the crucifixion he calls out; \" If you don\'t come out, I\'ll shoot the kid.\" When God fails to appear he blasts the statue to pieces in a dramatic, slow motion frenzy. As the camera closes in the face of Jesus he mutters \"And now, I am God .\"
vansick - 05.02.2003, 12:47 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@ frentzen
20 min Recherche im Internet und ich hatte den Film. Very Happy
drewshine - 05.02.2003, 23:51 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
bin echt kein profi was filme angeht....aber diese hier sind einige die mir gut in erinnerung gebliebn sind und mir gut gefallen....

from dusk till dawn
trainspotting
pulp fiction
memento
zwielicht
larry flint
the big lebowski
three kings....



lokus - 06.02.2003, 14:35 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
...ja geil!!!
also meine lieblingsfilme sind:
-karatekid 1-4
-rambo 2/3
-titanic
-scream 2
-pearl harbour
-matrix
...
ihr eier Wink

darksider - 06.02.2003, 14:38 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
poa megageil!

da fehlen nur noch die Katastrofenfilme von Otto

urmegahyperultraexeptionellsuperkalifragilistischexpiallegorischgeil Wink
rockandroland - 06.02.2003, 14:47 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
und was is mit bud spencer und terrence hill??? da gibts sicher auch ein paar fans hier!
lokus - 06.02.2003, 14:49 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@darksider:
achja!!
...und dazu passend die mel gibson selbstverherrlichungs-orgie \"braveheart\"
und star wars episode II!!




frentzen - 06.02.2003, 14:53 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@rockandroland:
also, nix gegen die linke und die rechte hand des teufels!!
was wär der sonntag nachmittag ohne (wechselnd):
Formel 1
Bud Spencer und terence hill (der coolere natürlich, auch solo super!)
schispringen
fussball
luis de funès
lokus - 06.02.2003, 15:15 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
das mit dem sonntag stimmt meiner meinung nach nicht ganz genau ! Wink

-formel 1
-formel 1 training
-formel 1 warmup
-formel 1 quali
-formel 1 behind the scenes

-schispringen training
-schispringen interviews
-schispringen quali

-schifahren (egal welche disziplin / aber bei damen-bewerben nur die halbe dauer)
-schifahren training
-schifahren quali
-schifahren interviews

XXXX-studio min 4 stunden (XXXX steht net für pornos sondern für die jeweils akutelle sport-gross-veranstaltung)

...und jetzt erst die bereits von dir genannten filme Smile
und danach
sport !





rockandroland - 06.02.2003, 15:55 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
(ät)lokus> bist kein fernsehsportler? ... kannst ja orf 2 schauen! schöner leben mit Ernst Grissemann--- thema: Waterloo & Robinson im Porträt...

(ät) frentzen> im einser läuft \"Banana joe\" (bud spencer) !!! und dann sport sport ....
sunday sunday


lokus - 06.02.2003, 16:03 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@rockandroland:
ich schau schon gern sport im fernsehen
aber mit mass und ziel !
und Waterloo & Robinson im Porträt... find ich super !
Wink
BChrom - 07.02.2003, 06:56 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Woah, hab\' mich schon so gefreut, dass ich Quiet Earth erkannt habe und dann muß vanSick das natürlich vorweg nehmen. Hrmpf.

Findet ihr nicht auch bedenklich, dass das Film-Forum viel schneller wächst als das Bücher-Forum? Nur so nebenbei.

Also viel neues wird man auch in meiner Liste nicht finden.

Mein Lieblingsfilm ist
\'Mann beißt Hund\'
obwohl sich sonst anscheinend keiner (der beiden anderen, die ihn kennen) damit anfreuen konnte...

Tja und auch ich mag ziemlich alles von
Cohen Brothers
Kubrick
Tarantino
Rodrigez
Altman
Lynch (so wie man den halt mag)
dann bin ich ein Brad Pitt van (Fight Club, Snatch, Twelve Monkeys, und auch die, die vom Titel her zuerst gleich mal nicht angesehen werden)
Von \'Herr der Ringe\' bin ich eher enttäuscht, dafür steh\' ich ziemlich auf Eastern (besonders alles frühe von Jet Li und von einem Regisseur Sui Tung (glaub ich jetzt, oder zumindest recht ähnlich)) und auch auf Animes (GitS ist Nr. 1 obwohl ich das Manga nicht ausstehen kann, dann Akira, NGE, Ninja Scroll, also eh nur die bekannteren).

Die Monty Phytons! mag sowieso ein jeder und eigentlich habe ich richtig primitive Action-Reisser auch ganz gerne (alles besser Lundgrin und Dudikov, bei dem ich mir jetzt ganz sicher bin ihn falsch geschrieben zu haben, ist aber sicher nicht der einzige).

Weil ich sie da jetzt noch gesehen habe: Memento, Wunderbare Welt der Amelie, Das Leben ist schön (ich hätte fast geweint).

Sport, eh klar und Spencer und Hill gehören ja neben Captain Future zu den absoluten Helden meiner Kindheit.

Alte Italo-Westen sind auch grundsätzlich nicht zu verachten.

Jo, genug.
lokus - 07.02.2003, 08:32 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
...ja und ich hab mich schon gefreut, dass das thema des threads nicht nur zum wichtig-machen benutzt wird Wink
\"mir gefallen ja sooo ausgefallene filme......*klugscheisswichtigmach*
da finde ich meinen post mit titanic viel ehrlicher...

jetzt bin ich mal gespannt Wink

psycho_chick - 07.02.2003, 09:23 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
:casstet:
Gretl - 07.02.2003, 14:29 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Aber der absolute Renner ist doch das Testbild! Schade, dass sie es abgesetzt haben! Ich hab mich früher immer gewundert, was orf heissen soll, ich dachte immer, da fehlt ein Buchstabe, so wie Dorf oder so.....
@Lokus: Das ist doch das beste dran, an den Foren oder! Willst etwa nur schreiben, wie oam und bled man ist, des was ma eh selbst! Sollen wenichstens die anderen denken, dass ma supa is!
Oberei Wink
scratchy - 07.02.2003, 15:38 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
ihr schauts alle nur so einen kommerz scheiss..
Gretl - 07.02.2003, 15:48 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
und das non stop, rund um die Uhr, von der Arabella bis zum Stefan Raab!
AlZi - 07.02.2003, 17:13 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
mein lieblingsserie:

die waltons Very Happy

ehrlich, wirkli woar... john boy for president!

gute nacht, john-boy! - gute nacht, lokus! - gute nacht, drewshine! - gute nacht, hw! - gute nacht, eier! *schnarch*
mohoga - 09.02.2003, 01:06 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
rocky horror picture show (nur solange die party läuft)
braindead
terminator 2
sleepy hollow (der beweis - es GIBT kopflose reiter)
star trek - first contact
alle mit geilen effekten (matrix, mumie,...)

ich schaue mir auf keinen fall uhrwerk orange, ...kuckucksnest,... nochmal an - das sind nicht NUR filme, man sollte auf jeden fall ein psychiatrisches testament machen

achja dark star, eigendlich langweilig aber einer meiner lieblingssprüche kommt daher: \"diese leute wollen kein frohes schiff\"

lokus - 10.02.2003, 09:17 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@gretl:
ich will eingentlich nur schreiben wie arm und bled ihr alle seid Wink
@mohoga:
dark star findest vielleicht du langweilig...


darksider - 10.02.2003, 09:21 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Dark Star ist genial!

He bombe ich muss mit dir reden!
BChrom - 12.02.2003, 08:12 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Also Dark Star mag vieles sein, aber genial? Der Hupball-Alien alleine ist ja schon grund genug ihn nicht anzusehen. Nichts gegen Billig-Streifen, echt nicht, aber der ist ja nun wirklich langweilig.
darksider - 12.02.2003, 08:18 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
dark star hat schon einen tiefgründigen Humor drinnen, ausserdem kanns im weltall nur so urfad sein wennst die ganze in einem raumschiff rumhängst. nebenbei bemerkt war darkstar von john carpenter quasi seine abschlussarbeit von der akademie. also für low budget doch sehr gut gemacht
lokus - 12.02.2003, 09:35 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@bchrom:
darkstar ist net langweilig
überhaupt net..
du verstehst einfach den abgefahrenen humor net
und der exote (Hupball-Alien) ist ja wohl
zum totlachen
bleib lieber bei mr. bean Wink

@darksider:
genau, der film war seine abschlussarbeit! 30000$ budget hat er dazu gehabt!
der film zeigt die langeweile und wie sich die menschen unter solchen extrem bedingungen verhalten (die crew ist ja schon seit 20 jahren unterwegs)! und das auf eine sehr humorvolle art und weise SmileSmileSmile

frentzen - 04.03.2003, 15:01 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
he ihr experten.
ich hab letzte woche \"requiem for a dream\" gesehen.
mag jemand mit mir darüber reden?
frentzen - 04.03.2003, 16:10 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
ich hoffe dir wird dieser eine Post in der Statistik abgezogen, Goanative
darksider - 04.03.2003, 16:28 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
requiem for a dream ist heavy, habe ihn schon vor zwei jahren gesehen und vor kurzen saugünstig als DVD gekauft...

worüber willst reden? ist schwer wenn man keine Drogenerfahrungen hat. Da kann man vieles im Film nicht so verstehen...

frentzen - 04.03.2003, 16:47 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
tja, wennst drogen nimmst gehts abwärts mit dir.
des zeigt der film sehr gut. ganz kaputte stimmung.
und irgendwie is da was in dem film,... ich kanns eben nicht benennen.
und das fernsehen kommt auch nicht gut weg.
darksider - 05.03.2003, 08:38 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
naja ist auch eine droge das fernsehen. der film zeigt halt was passiert wenn dich die droge kontrolliert und nicht umgekehrt. man muss dazu stehen, dass für jeden kick der durch eine droge entsteht, auch ein danach gibt das weniger lustig ist. also runterkommen von der Droge und nicht gleich eine wieder drauf weil man das runterkommen nicht durchdrückt. der film zeigt sehr stark die kalte einsamkeit und der negative egoismus der entsteht wenn einem die droge kontrollieren beginnt...
vansick - 05.03.2003, 13:05 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Ein Neuzugang in meiner Liste:

\"Das Geisterhaus\" mit Winona Ryder, Meryl Streep, Jeremy Irons, Glenn Close und Antonio Banderas. Ein wunderbarer Film nach dem wunderbaren Buch von Isabell Allende.

Und wieder einmal kann man sehen: Die schöneren Filme kommen doch aus Europa! Wink
sollid - 06.03.2003, 10:03 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
uzumaki-die spirale, ein japan horrorfilm der eigenen art.
im rechbaur!!

Gretl - 06.03.2003, 14:44 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@Lokus :Was ist los mit dir?
@gretl:
ich will eingentlich nur schreiben wie arm und bled ihr alle seid

brt - 06.03.2003, 16:42 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
ich find u.a. alle Filme von Jim Jarmusch genial, zb:
- permanent vacation
- down by law
- night on earth
- dead man
- ghost dog

darksider - 06.03.2003, 16:44 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
dead man ist auch einer meiner lieblingsfilme...
brt - 07.03.2003, 01:51 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
und \"jackie brown\"....
vansick - 07.03.2003, 16:17 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@brt:
Ghost Dog und Dead Man gefallen mir auch sehr gut, beide Filme haben auch einen großartigen Soundtrack. Neil Young zeichnet für den Dead Man Soundtrack verantwortlich, wunderbar ruhige Sologittare, passt ideal zur verschlafenen Stimmung des Filmes.
The RZA vom Wu-Tang Clan hat den Soundtrack für Ghost Dog produziert, eines der stimmungsvollsten HipHop Alben die ich kenne. Wunderbarer Flow!
brt - 07.03.2003, 18:30 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
beim thema soundtrack fällt mir auch noch \"Paris, Texas\" von Wim Wenders ein, die musik in diesem film stammt von Ry Cooder...
hüpfhüpf - 10.03.2003, 10:10 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
war nu scho länga nimma im kino aba was ich mir angschaut hab- \"bella martha\" tipp für leute die gern kochn und die kücha als ihr territorium betrachtn--->die auszucker warn genialist dargestellt mit ziemlich subtilem humor. konnt mich sehr gut in ihre lage versetzen!
hüpfhüpf - 10.03.2003, 10:12 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
zum thema \"requiem for a dream\" noch:
hab ihn auch gesehn-nehm drogen nicht exzessiv und hab ihn trotzdem verstandn....da gehts um abhängigkeit im allgemeinen und hat wohl große symbole gebracuht dafür: drogen und fernsehen, was ja bestens getroffn wurde damit...
misterix - 12.03.2003, 13:42 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
was ist eigentlich subtiler humor?
feinfühlig oder kompliziert oder?

ich bin im moment auch wieder der meinung, daß aus amerika
viel zu wenig kitschige filme kommen. ich finde übrigens auch, daß aus
amerika viel zu wenig seifenoperas kommen. doch aus amerika kommt wenigstens was, besser als sich den kaisermühlenblues oder 10 jahre alte video2000-shows ansehen zu müssen, weil auf orf nur mist läuft...
vansick - 12.03.2003, 16:36 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
Zitat:
was ist eigentlich subtiler humor?
feinfühlig oder kompliziert oder?

ich bin im moment auch wieder der meinung, daß aus amerika
viel zu wenig kitschige filme kommen. ich finde übrigens auch, daß aus
amerika viel zu wenig seifenoperas kommen. doch aus amerika kommt wenigstens was, besser als sich den kaisermühlenblues oder 10 jahre alte video2000-shows ansehen zu müssen, weil auf orf nur mist läuft...


Was subtiler Humor ist? Erklärt sich das nicht von selbst?
Z.B. arbeitet Woody Allen mit subtilem Humor.
Z.B. arbeitet Bud Spencer nicht mit subtilem Humor.

Ich hoffe das ist nun klar.
misterix - 12.03.2003, 19:38 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
oh, danke!

und welchen humor teilen sich die katholischen össis?
den galgenhumor, den sensemann-humor oder den
totmann-humor?

ich glaub, als kackverwöhntes össi-medi, als kack-verwöhnter
katholikenfrackkacker oder als kack-verkommener-kacker kann man die österreich-depressi-kacke sicher leichter ausstehen, als jemand, der schon mal in seinem leben frischluft in anderen europäischen staaten geschnuppert hat.... .
aber der kack-geruch der lieben und auch nur netten kackis wird auch durch ein kurzes ortswechselschauspiel nur peinlich berührt sein und sich dann sein leben wieder im gemütlich, faden, deppressions-feiernden österreich an die \"arschangepaßte faschistenpolitikmaschinerie\" anfeiern....
vansick - 12.03.2003, 19:46 Uhr
Titel: Lieblingsfilme
@ misterix:

Dein Posting passt nicht an diese Stelle!
(Und nochmal: Drück dich verständlicher aus!)
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde