g24.at

graz - mysteriöser mega-donnerknall

00Piano - 23.08.2007, 21:57 Uhr
Titel: mysteriöser mega-donnerknall
hallo,
heute um 5:30h früh in etwa war ich mitten in den süßesten träumen. plötzlich hat's soooooo an immens LAUTEN rummser gemacht, dass ich kerzengrad im bett gestanden bin. ich kann ihn immer noch in meinem inneren ohr hören. was war des? an donnerblitz?

und jetzt das mysteriöse... mein domizil ist in don bosco. wie kann es sein dass sogar leute, die in der innenstadt wohnen (d.h. ca. 5 km weg) auch vom selben geräusch unfreiwillig ausm schlaf gerissen wurden...

gibt's so an lauten donner?

wer hat den noch gehört und wo?

haltet mich ned für wahnsinnig, aber des geräusch vergiss i mein leben nimmer.
skillz - 23.08.2007, 22:17 Uhr
Titel:
haha, oag, ich glaub der hat mich heute auch aufgeweckt (mitten im 8.) Smile

das phänomen heißt sommergewitter, glaub ich, und ich denke der donner in meinem bezirk war evtl ein anderer aber gleich lauter von vielen in dieser regennacht.
00Piano - 23.08.2007, 22:37 Uhr
Titel:
wie auch immer, ich find's echt komisch wie ein blitz so abartig heavy metal sein kann.

meiner im kindesalter erlernten milchmädchenrechnung nach zufolge bewegt sich schall in der luft 300 m/sek... also 3 sekunden wartezeit zwischen blitz und donner ist 1 kilometer weit weg.

wie kommts dass personen die 5-6 km weit auseinander wohnen, einen donnerknall alle gleichsam laut genug hören, um davon sogar ausm schlaf gerissen zu werden?

im übrigen sei es so, dass nur personen, die unmittelbar in der nähe eines blitzeinschlags sind, das geräusch als singulären knall wahrnehmen. für alle anderen ist's - milchmädchenrechnungskonform - nur ein mehrere sekunden andauerndes (g)rollen.

meeega-blitz oder doch ein fall für die akte x? Smile

sorry, mich beschäftigen solche dinge momentan einfach. kein wunder. sitz auch schon seit drei monaten von früh bis spät am selben fleck zuhause und schreib an meiner diplomarbeit - die übrigens nix mit wetter- oder sonstigen phänomenen zu tun ham Smile

tja, übers wetter reden is halt scho a klasse materie für tagträumereien...
frentzen - 27.08.2007, 13:01 Uhr
Titel:
was anderes aber ebenso mysteriös:
ich hab am 14. august um halb 10 abends einen grünen "laserstrahl" vom westen (eggenberg, plabutsch) kommend über der stadt gesehen. so ziemlich genau über der murinsel...
SonGoKU - 27.08.2007, 15:36 Uhr
Titel:
frentzen hat folgendes geschrieben:
was anderes aber ebenso mysteriös:
ich hab am 14. august um halb 10 abends einen grünen "laserstrahl" vom westen (eggenberg, plabutsch) kommend über der stadt gesehen. so ziemlich genau über der murinsel...


das war ein laser der anlässlich des tennisturniers in graz reininghaus installiert wurde.
trugbild - 27.08.2007, 17:23 Uhr
Titel:
mah...voll gemein....dieser thread is scheinbar nur dazu da, mysterien zu zerstören

scheiss auf aufklärung!

Wink Very Happy
frentzen - 28.08.2007, 10:41 Uhr
Titel:
Zitat:
das war ein laser der anlässlich des tennisturniers in graz reininghaus installiert wurde.


danke!
KayoZ - 02.09.2007, 09:19 Uhr
Titel:
00Piano hat folgendes geschrieben:
wie kommts dass personen die 5-6 km weit auseinander wohnen, einen donnerknall alle gleichsam laut genug hören, um davon sogar ausm schlaf gerissen zu werden?

im übrigen sei es so, dass nur personen, die unmittelbar in der nähe eines blitzeinschlags sind, das geräusch als singulären knall wahrnehmen. für alle anderen ist's - milchmädchenrechnungskonform - nur ein mehrere sekunden andauerndes (g)rollen.


@1: blitze müssen nicht wolke - erde orientiert sein...
somit kann sich die entladung von wolke zu wolke (auch über km...) ausbilden,
wodurch der "für alle gleichsam laute" knall zu erklären wäre

@2: ein knall bleibt ein knall, auch wenn du weiter weg bist. dann wirds leiser, aber aus einem knall wird kein "grollen"! beim grollen handelt es sich mMn um ent(um)ladungen innerhalb der wolke.

aber dass das ein extremes ereignis war, das is schon klar...
die gewitter kommen mir heuer viel tiefer vor (rein vom abstand terrain - gewitterwolke)
dann wirds auch lauter Rolling Eyes
t-. - 04.09.2007, 11:13 Uhr
Titel:
@2: das grollen könnte auch teilweise seinen ursprung in echos haben. reflektierende hauswände gibts ja genug. oder?
Thunderstruck - 05.09.2007, 15:12 Uhr
Titel: ging mir genau so! noch nie so einen donnerknall gehört!
uns gings genau so: mitten aus dem schlaf geweckt, die fenster haben gewackelt!
war ein einzelner exposionsartiger knall, untypisch für ein gewitter, selbst bei nahe einschlagenden blitzen.

hab gedacht da fliegt wo ein munitionsdepot in die luft.
kayoz wird wohl recht haben mit der heftigen wolke-wolke entladung.

oder doch eine invasion von kugelblitzen?

ansonsten: grüße an alle, die mich kennen!
bin neu registriert hier, aber schon lange gelegenheits-reingucker.
skillz - 18.09.2007, 12:01 Uhr
Titel:
whoah...

grad eben um 12.02 Uhr am 18.09. war wohl einer der krassesten donner die ich je gehört hab da in St-Peter!

mind. 40sek lang und es haben die scheiben gezittert. bass - how low can you go. irre war das. fast wie ein erdbeben. mächtig

bin beeindruckt.
sideshowmel - 18.09.2007, 12:47 Uhr
Titel:
skillz hat folgendes geschrieben:
whoah...
grad eben um 12.02 Uhr am 18.09. war wohl einer der krassesten donner die ich je gehört hab da in St-Peter!

mind. 40sek lang und es haben die scheiben gezittert. bass - how low can you go. irre war das. fast wie ein erdbeben. mächtig

Hier in Grambach haben die Scheiben auch noch recht ordentlich gezittert. Dürfte wohl irgendwo dazwischen gewesen sein.
frentzen - 18.09.2007, 12:59 Uhr
Titel:
grad eben auf der uni auch hörbar gewesen... aber ein einzelstehender donner. nix davor, und danach gabs auch nix mehr zu hören.
trotzdem ein ganz normaler (starker) donner.
nomi - 18.09.2007, 13:42 Uhr
Titel:
skillz hat folgendes geschrieben:
whoah...

grad eben um 12.02 Uhr am 18.09. war wohl einer der krassesten donner die ich je gehört hab da in St-Peter!

mind. 40sek lang und es haben die scheiben gezittert. bass - how low can you go. irre war das. fast wie ein erdbeben. mächtig

bin beeindruckt.


hehe.. den hab ich auch ghört...
vor meinem fenster sind dann die alarmanlagen von 2 autos los gegangen .. hat echt ordentlich gescheppert... Smile
KayoZ - 18.09.2007, 14:19 Uhr
Titel:
nomi hat folgendes geschrieben:
vor meinem fenster sind dann die alarmanlagen von 2 autos los gegangen ..


das nenn ich mal einen innovativen counterstrike der natur!
interessantes detail: meinen geckos wars total wurscht, die schlafen beide noch immer,
nicht mal im moment des donners habens mit einem lid gezuckt (bin extra schaun gangn),
sonst sinds aber schon bei jeder erschütterung gleich aktiv, hmmm
kat..p - 19.06.2011, 23:39 Uhr
Titel:
überschallknall!

eurofighter-spielchen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde