g24.at

musik - vinyl recorder? vinyl cutter?

t-. - 05.09.2007, 19:39 Uhr
Titel: vinyl recorder? vinyl cutter?
gibts hier jemand (oder kennt hier wer wen) der/die einen vinyl cutter bzw vinyl recorder besitzt, mit dem man günstig (dj)platten herstellen kann? wie bsp. einen vestax VRX 2000.

ich würde gerne 1,2 stück mit eigener musik pressen/schneiden lassen.

in graz hats ja zumindest mal ne zeitlang einen plattenladen am anfang der mariahilferstraße gegeben, die angeblich sowas gehabt haben.
skillz - 05.09.2007, 20:32 Uhr
Titel:
ich kenn ein paar tiroler aus dem PMK umfeld die sowas machen.
kontakt gern per pm oder tel Smile
tuti - 06.09.2007, 08:21 Uhr
Titel:
das war der vibes records. und den cutter sollts eigentlich noch geben. nur verstaubt der jetzt irgendwo. ich weiss nicht genau wie der funktioniert, nur ist mir mal gesagt worden, dass es irre kompliziert und aufwendig ist, den mal richtig einzustellen. sprich, wenn der nicht regelmäßig im einsatz ist, bringt es nix.

@ skillz: sind das etwa diese "doktoren" der einzelpattenherstellung? nachdem du jetzt so mysteriös tust, stell ich mal den link hier nicht rein Smile
skillz - 06.09.2007, 09:20 Uhr
Titel:
also ich meine die "Vinylschneiderei Innsbruck" .. mysteriös is gar nix. ich weiß gar net ob die a website haben, aber telefonnummern stell ich nun mal nicht in ein forum.

jojo beim Vibes Rec. da hab ich mir damals beim Spring 2 auch eine Platte machen lassen Smile
skillz - 06.09.2007, 09:23 Uhr
Titel:
do gibts wos in Wien:

http://www.drdub.com/
tuti - 06.09.2007, 10:17 Uhr
Titel:
die meinte ich. die sind nämlich aus tirol. gibts schon urlang.

aber von denen kauf i nix, weil deren seite (navigation) geht bei mir nur im internet explorer Wink
tuti - 06.09.2007, 10:18 Uhr
Titel:
tuti hat folgendes geschrieben:
aber von denen kauf i nix, weil deren seite (navigation) geht bei mir nur im internet explorer Wink


ah! geht eh
t-. - 06.09.2007, 13:08 Uhr
Titel:
super, danke für die infos. werds mal in wien probiern.

so ne schneiderei in graz wär sicher a net schlecht (spektral?). ich brauchs zwar net oft, aber fein wärs trotzdem.
t-. - 06.09.2007, 13:11 Uhr
Titel:
drdub webseite find ich lustig Smile
tuti - 06.09.2007, 13:41 Uhr
Titel:
t-. hat folgendes geschrieben:
so ne schneiderei in graz wär sicher a net schlecht (spektral?). ich brauchs zwar net oft, aber fein wärs trotzdem.


ja wenn sich da a paar grazer initiativen zusammentun würden, wär das denk ich machbar.

würd so a ding in greifbarer nähe sein, würd ich den bestimmt auch nutzen und die motivation nummern fertig zu machen auch ungleich höher sein. und ein bisschen dubplate-kultur wär ja auch ziemlich cool.
KayoZ - 06.09.2007, 14:22 Uhr
Titel:
evtl schwirrt der cutter vom vibes ja noch wo in graz rum?
kann mich erinnern, dass der damals zum verkauf stand!
../[._/ - 06.09.2007, 14:26 Uhr
Titel:
die qualität der "vibes dubplates" war auch äusserst fein
marty - 08.09.2007, 13:38 Uhr
Titel:
dr. dub ist generell zu empfehlen. hab dort schon desöfteren cutten lassen und bin bislang eigentlich nicht enttäuscht worden, auch wenn's keine wiener sind, sondern in fieberbrunn zuhause sind. qualität ist meistens recht gut (ist halt auch vom eingesandten source material abhängig) und der versand geht sowas von zackig.

eine andere option in österreich die mir noch einfallen würde wäre highhat http://www.highhat.at, allerdings war die qualität recht wechselhaft, weshalb ich dann zu erstgenannten gewechselt bin.

ich möchte in naher zukunft mal dubstudio http://www.dubstudio.co.uk in bristol ausprobieren, man hört sehr viel gutes von denen, hab allerdings immer die "angst", dass man dann ewig auf die plates warten muss.
terrr - 24.09.2009, 11:12 Uhr
Titel: vinyls
hi jungs, sind die oben genannten verdächtigen immer noch verdächtig oder gibts inzwischen anderes? es harren ja (noch immer) einige 'meisterwerke' (!!) der materialisierung und ich denk mir hier sind die richtigen leut unterwegs?

eckdaten:

7 inch
a + b side
ca. 20 - 50 stück erstpressung, zweitpressung dann 5000 Razz
cover selbst gestaltbar (oder könnte man die extra machen lassen, anderer anbieter?)

cheers
marc.eting - 24.09.2009, 16:41 Uhr
Titel:
augen auf beim dubplatekauf Shocked
marty - 25.09.2009, 11:11 Uhr
Titel:
terrr hat folgendes geschrieben:


eckdaten:

7 inch
a + b side
ca. 20 - 50 stück erstpressung, zweitpressung dann 5000 Razz
cover selbst gestaltbar (oder könnte man die extra machen lassen, anderer anbieter?)

cheers



in diesem fall macht dubplate-schneiden kaum sinn. das macht man eher wenn man ein unikat will, auch vom preis her kommt dir dann eine pressung in kleinerer auflage günstiger als das cutten von 20 - 50 platten.

diese hier haben sich auf 7" kleinauflagen spezialisiert, frag vielleicht mal dort an: http://www.amei.se (preisliste findet sich relativ weit unten)

ein bisschen geld würd ich allerdings auch in vinyl-mastering investieren Wink

hoffe das war eine hilfe.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde