g24.at

g24 plenum - g24.at party review

skillz - 26.04.2003, 13:08 Uhr
Titel: g24.at party review
yo

also meine eindrücke zur \"g24.at\" party..

positiv:
- ganz nette party.. gute stimmung (oben vor allem)
- gute dj sets, aber die zeiteinteilung fand ich net gut
- kontrastreiches dj programm

negativ:
- weniger leute als ich mir erwartet habe
- KEINE lichteffekte - unten nur schwarzlicht, sonst nix, oben gar nix.. des hat mich echt gestört
- dj-zeiteinteilung .. naja.. also harte breakz von 2200 bis 0100 und dann goa, fand ich gar net gut.. des hätte man umgekehrt machen sollen.. aber das is geschmackssache..
- sound oben war echt net gut, auch der mixer hat gesponnen

Danke an Goanative für die organisation - aber ich wundere mich warum ihm soviel überlassen wurde und andere g24 members da nicht soviel input gebracht haben (irgendwer muss doch a strobo checken! - denk ich mir)..

Aber echt grosses lob für die ganze arbeit.. an das ganze team!

Promotion scheint nicht optimal gewesen zu sein, auch die flyer.. naja.. soviel konkurrenz war an diesem abend nicht.. ich hab mir wirklich erwartet dass es voll is.. und das wars bei weitem nicht..

zusammenfassend: eine nette kleine party.. mit grosser musikalischer bandbreite. aber ich bin schon um 3am nach hause, weil unten die goa beats die gleichen wie vor 8/9 jahren waren, und oben der sound zwar witzig, aber die soundqualität shitty war.. naja

----

pics sind online! 50 shots der party im SUB
[url]http://g24.at/modules.php?op=modload&name=My_eGallery&file=index&do=showgall&gid=16 [/url]

[Editiert am 26/4/2003 von skillz]
skillz - 26.04.2003, 16:23 Uhr
Titel: g24.at party review
in der pic gallery sind jetzt auch 30 fotos vom rockandroland.. mit weiteren g24 star djs

rechtsausleger - 26.04.2003, 16:40 Uhr
Titel: g24.at party review
hallo ihr ...Smile
mich hats gestern auch ins sub verschlagen und ich muß sagen: bin echt vom g24 und goa virus infiziert - war eine ein späßige party.
dickes dankescheen an die dj\'s für meinen muskelkater und an die gretlkati für deinen schon seit längerem liebgewonnenen chai Razz ...

winkewinke auch nochmal an den goadaniel, mario, stefan (?) und an das psychohendl und jojo - schade, dass ich euch net gesehen hab. vielleich das nächste mal in der boravilla Wink



brt - 26.04.2003, 17:53 Uhr
Titel: g24.at party review
:hallucine:


tja, schade nur, dass für die leute die etwas später gekommen sind, am unteren \'floor\' relativ wenig musikalische abwechslung geboten wurde.
nachdem 18 Dj\'s angekündigt waren, legt die charakteristik der zusammenstellng des musikalischen programms die vermutung nahe, dass hier noise-breaks und goa-lobby-isten \'ich weiss nicht was\' gedacht haben.

äusserst lobenswert, weitaus weniger pragmatisch, ja regelrecht heldenhaft im obergeschoss: \'djane frentzen\' und \'djane darksider\' (-; a waunsinn!! - endlich wiedereinmal all diese songs die alle schon lange wiedermal hören wollten und auch solche die wir nicht unbedingt hören wollten - aber lustig war\'s auf jeden fall.
Wink ich werd den anblick nie vergessen, als darksider als es schon recht hell war, die plattennadel mit der taschenlampe beleuchtete, hehehuhuhihi --- und die musik noch immer unterhaltsam, abwechslungsreich und humorvoll !

ja echt a lustige party, grosses lob an alle die da mitgeholfen haben!
wann ist die nächste party? Razz

[:b
Gretl - 26.04.2003, 19:34 Uhr
Titel: g24.at party review
Jooooo...i bin no imma net ausgeschlafen, da ich ja \"relativ\" früh im Sub war und ein bisschen aufräumen geholfen hab, sehr enttäuschend dass manche Leute nur für Spaß zu haben sind, und wenn es ums Finish geht, dann is kana da! Ich glaub i sprich da auch für den Goa, der garnicht geschlafen hat und um 14h noch immer geputzt hat!
Naja, bis auf das und das Chaos mit der Kasse war es ein echt gelungenes Fest, ich finde dass gerade richtig viele Leute da waren, so dass man sich auf der Tanzfläche doch einigermaßen bewegen konnte (Tschuldigung dem Typen hinter mir, dem ich trotzdem an die 100 Mal auf die Füße gestiegen bin!!!Sorry, echt!!)
Aber, war echt ein Spaß, das gibts doch wieder mal, oder?
Aber dann rein Psychedelicmäßig, würd ich mal vorschlagen (ja, wie gesagt Stopl und Scratchy....respect!)

t-. - 27.04.2003, 14:10 Uhr
Titel: g24.at party review
mir hat auch die abwechslung getaugt - musikalisch war da für jeden was dabei. --- der 2nd floor war mir der liebste. das gute wetter und die terasse haben auch dazu beigetragen.
eine reine goa party wär nix für mich. die beats find ich grad mal 15min gut.

lokus - 28.04.2003, 08:36 Uhr
Titel: g24.at party review
...yo Smile
also meiner meinung nach wars wirklich sehr nett!
hat mich vor allem gefreut fast alle mal persönlich kennengelernt zu haben Smile

musikalisch kann ich nur sagen:
die soundqualität war oben und unten mies aber dafür war das sub sehr günstig!
bei so einem musikalischen mischmasch wird es immer wen geben der an der einteilung was auszusetzen hat! zur eintönigkeit der musik unten muss ich sagen, dass djs nicht gekommen sind und der native wild improvisieren musste! Smile überhaupt grosses lob an unseren native der das ganze ja möglich gemacht hat Smile

ich finde es allerdings sehr arm wie sich manche leute über scratchy und meine musik aufgeregt hatten! mit beschimpfungen und den wirklich reifen spruch \"fuck goa\"! als ich das wargenommen hatte musste ich dennoch lachen, denn diese art von kritik erinnert an 13 jährige die sich nach dem pickel ausdrücken kurz mal gegen ihre eltern oder gegen alles rebellieren wollen!

ich rege mich auch nicht wegen musik auf die ich nicht kenne besser gesagt nicht kennen will Wink

gibt es eigentlich mitschnitte?
denn mir persönlich tut es leid darksider nicht gehört zu haben und würde das gerne nachholen!
weiters respekt an brt der mich mit seiner musik beeindruckt hat! Smile
darksider - 28.04.2003, 09:40 Uhr
Titel: g24.at party review
es hat mich sehr gefreut, dass ich für euch spielen durfte...
freu mich schon aufs nexte mal...

lg an alle die da waren und die mitgeholfen haben... Smile

aber vielleicht kann mir einer der prof. DJ noch ein paar skills bis zur nexten Party mitgeben Wink

[Editiert am 28/4/2003 von darksider]
MdR - 28.04.2003, 09:56 Uhr
Titel: g24.at party review
Liebe g24er...

Muss leider etwas beichten: i war leider nix da... :casstet:

Nein nicht weil ich kaina kenne und mir nix traut habe, war leider in maina Haimat... Ich glaube es war ne gelungene Party und beim nächster mal hilfe ich gerne beim organi und location (zusatz: ICH habe licht anlage und div. DJ Equip... vielleicht brauchbar?)

Die Fotos san cool aber ich weiss nicht... wieviel besucher wurde registriert?

Groetjes Very Happy
Gretl - 28.04.2003, 10:04 Uhr
Titel: g24.at party review
wrum?
t-. - 28.04.2003, 10:35 Uhr
Titel: g24.at party review
das \"fuck goa\" statement hab ich auch eigenartig gefunden. gegen goa hab ich prinzipiell nix, gefällt mir auch ganz gut, aber ich kanns mir nicht lange anhören.
was ich von lokus\' u scratchys\' performance gesehen hab, hat mir gut gefallen. bin dann aber nie lang am gleichen fleck geblieben. Wink
der sound unten war schon recht fett.. eine monitor box hat gefehlt. und wenn man rock/pop auflegen wollte, hats sichs tatsächlich komisch angehört (-> blumfeld bsp hat sehr schrill geklungen)

(ohne meine musik da mit einzubeziehen, bei der polarisierungen ja verständlich sind Surprised ) hab ich da ein paar musikalische intoleranzen zwischen anhängern des 1. und 2. floor wahrgenommen, die ich eigenartig gefunden hab.
lokus - 28.04.2003, 10:45 Uhr
Titel: g24.at party review
@t-.:
kann mich dir nur anschliessen! monitor boxen wären gut gewesen
aber hat auch so geklappt Smile

und die \"musikalische intoleranzen zwischen anhängern des 1. und 2. floors\" sind in meinen augen teilweise wirklich sehr eigenartig gewesen! es ging ja auf dieser party um die verschiedenen geschmäcker der g24 mitglieder!
darksider - 28.04.2003, 10:58 Uhr
Titel: g24.at party review
nur schad, dass des frentzen/darksider Doppelspiel in der früh nicht mehr so hingehaut hat.

ich war müd und er zu fett Wink
MdR - 28.04.2003, 11:03 Uhr
Titel: g24.at party review
Es ist ja sinn und zweck von 2 floors das 2 verschiedene musikrichtungen gespielt werden können und ein jeden somit seine sound aussuchen kann... vorausgesetzt das die sessions aufeinander abgestimmt sind.

GoaNative@: als DJ mit publikums nähe musst du es dir leider gefallen lassen das leute deine musik nicht gefallen. wenn du das aber direkt auf eine nicht sehr nette weise \"direkt\" mitgeteilt bekommst ist das natürlich sch****. aber ich glaube das alles es schon erlebt habe das die div. leute glauben das sie die musik aussuchen und eine dj mit eine jukebox verwechseln.

Ärger dich nicht... dass gehört dazu, es ist unmöglich es ein jeder recht zu machen! Freue mich your sound demnächst einmal zu hören...
hw - 28.04.2003, 11:21 Uhr
Titel: g24.at party review
Ich hab\' ob des schönen Wetters auch niemanden deppressiv machen können. Außerdem war ich um 21:00h so fett, dass mir nichts mehr anders überig geblieben ist, als heimzugehen ... z z z, Hanno, es geht bergab.
vansick - 28.04.2003, 11:31 Uhr
Titel: g24.at party review
Die Musik war gut und abwechslungsreich, die Leute waren nett und auf der Terrasse war es sehr gemütlich.

Mir hat es gut gefallen!
t-. - 28.04.2003, 11:31 Uhr
Titel: g24.at party review
>Außerdem war ich um 21:00h so fett, dass mir nichts mehr anders
>überig geblieben ist, als heimzugehen

bei mir war um 2400 soweit, und ich hab mich auch geärgert!


[Editiert am 28/4/2003 von t-.]
hüpfhüpf - 28.04.2003, 11:36 Uhr
Titel: g24.at party review
jo mir hats auch sehr gut gfalln und denk dass fürs erste mal ziemli viel leute da warn, aslo eine sehr positive bilanz gezogn werdn kann...
entschuldign möcht ich mich für mien nicht erscheinen biem aufräumen, doch hätt ichs einfach nimma geschafft, länga als bis fünf dort zu bleibn...mir is mehr als dreckig gangen und das war nicht auf übermäßign konsum irgendwelcher substanzen zurückzuführen!
zur musik möcht ich auch meine meinung kundtun: hatte ebnfalls den eindruck dass ziemlich wenig toleranz zwischen lagern herrschte und fand die aufschrift am plakat ebenfalls absolut net ok-auch wenn ich kein goa-freund bin. jedm das seine, doch hatte ich auch den eindruck dass untn plötzlich goa vorherreschte und die drumnbass und breakcore spezialistn habn die tanzfläche definitiv nicht leer gespielt! (was ja auch jemand zu sehn glaubte!)
was mich ärgerte: es gab tatsächlich leute die den ganz abend lang keinen finger krumm gemacht habn und schon von vornherein klarstellten auf keinen fall zu arbeitn---> meiner meinung nach sollte das doch selbstverständlich sein, immerhin wars eine party von allen für alle! naja möglicherweise machten es diejenign ja am nächstn tag wieder gut...
resümee: toll wär eine wiederholung, ich denk dann reicht aber auch ein abend! und aus gewissen fehlern könne wir ja lernen (wie fehlendes besteck ect...)

drewshine - 28.04.2003, 12:01 Uhr
Titel: g24.at party review
mir hats sehr gut gefallen...war mal was anderes Wink die musik war öfter mal nicht so ganz meins...aber trotzdem nett auch mal diese richtungen (gottseidank nicht stundenlang Wink ) gehört zu haben.

wie manche leute mit der aversion gegen gewisse musikrichtungen umgehen, find ich allerdings schon sehr arm... :casstet:

alles in allem wars echt okay....es ist halt immer einfach sich zu beschweren...aber man muss es dann erst mal selber besser machen....

Razz Razz Razz Razz

p.s:
*juhuiii* ein langes weekend steht bevor Wink

frentzen - 28.04.2003, 12:04 Uhr
Titel: g24.at party review
danke an die paar betrunkenen fans die bis halb 12 mittags getanzt haben!
peter - 28.04.2003, 12:05 Uhr
Titel: g24.at party review
Ich will mich da natürlich auch entschuldigen, dass ich am Vormittag nicht mehr da war, ich dacht mir aber auch, da wären dann eh leut eingeteilt, du hast keinen Arbeitsplan verteilt. Danke Goa für die Party, habs schön gefunden. Mag sein, dass da ein bisschen eine schlechte Stimmung war zwischen oberen und unteren Floor. Weiß auch nicht wieso, ich war auf jeden fall nicht böse, oder sonst was auf irgend jemanden anders.
Am Besten jedoch hat mir der symphatische blonde Barmann so zwischen 1 - 2 herum unten gefallen. Ein so ein netter und freundlicher Bursch. Abgelöst wurde der dann ja von so einem Pärchen, die mehr gschmust haben als gearbeitet (wenn ihr es wissen wollt: solid und hüpf hüpf), tja, danke goa native noch einmal.

hüpfhüpf - 28.04.2003, 12:28 Uhr
Titel: g24.at party review
@peter:
dieser nette, feundliche und allzu sympathische bursch kam dann immer wieder und wollt uns ganz unnett,unfreundlich und unsympathisch beim schmusn bzw arbeitn bespitzeln...najo des nexte mal übaleg ich mir des mit den würschtln dreimal! Very Happy Very Happy
maya - 28.04.2003, 12:31 Uhr
Titel: g24.at party review
also im großen u ganzen wars echt a nette (keline) party - abgesehen davon das 24 stunden einfach zu lang sind u sich das durch die launen einiger leute bemerkbar gemacht hat)...zum arbeiten bin ich leider auch nicht gekommen, aber auch nur deshalb weil ich so früh dienst hatte das 2 leut hinter der bar einfach nicht nötig war (hab meinen dienst dann aber am nächsten tag abgetan) komisch find ich nur als breakcore/dnb aufgelegt wurde hab ich getanzt u mich würd es echt interessieren wie manche leute besucher/tanzende zählen denn nach meinen angaben waren das mit 100%iger sicherheit mehr als 5 leut (ich könnt sogar drauf schwören das zeitweise 20 leut u noch einige mehr im hinteren bereich ) bei breakcore+dnb getanz (geshakt)haben. ich würd einfach sagen das beides gut gelaufen is, aber das man da net einfach irgendwelche gschichtln rumposaunen sollt die einfach net stimmen u bei der nächsten partie sollten 1. mehre leute bei der organisation mithelfen u 2.irgendjemanden dafür bezahlen der an der bar steht (den wer will schon bei seiner party arbeiten??) aber wie gesagt fürs erste mal erstaunlicherweise viele leute (hätt ich mir nicht gedacht) u zeitweise echt a gute stimmung...
sollid - 28.04.2003, 12:46 Uhr
Titel: g24.at party review
>mir hats auch s. gut gefallen<
rockandroland - 28.04.2003, 12:55 Uhr
Titel: g24.at party review
Zitat:
jedes statement meinerseits wäre jetzt zuviel, aber ja, es gibt leute, die tanzpublikum zählen...


du bist so einer!!! doch mitn zählen happerts:

yo zur party: hat mir auch sehr gut gefallen; auch der nachmittag- war so a bissal wie daheim im wohnzimmer!!! ganz gmütlich.
bin dann aber doch schon früher heim (so gegen 2 uhr früh)- hab ins bett müssen! war fix und fertig: war dafür eh am nexten tag so gegen 12 wieder vor ort und hab a bissall müll getrennt und gholfen!!!

die musik war sehr unterschiedlich, auch klass... jedoch das goa zeugs hat mir das heimgehen erleichtert! is halt nix für mich. punkt



[Editiert am 28/4/2003 von rockandroland]
lokus - 28.04.2003, 13:16 Uhr
Titel: g24.at party review
...ich versteh die ganzen diskussionen net !
und wieso manche leute über die musik anderer maulen!
ich zerreiss mir mein maul auch nicht über breakcore!

noch was:
goanative hat fast alles \"alleine\" gemacht!
das war hauptsächlich SEINE party!
und es war wirklich nett! Smile
respekt daniel!!!!
wenns euch nicht gepasst hat, machts doch selber eine party!
da könnts die musik einteilen wie ihr wollt!
ausserdem stand seit tagen die reihenfolge der djs fest!
hüpfhüpf - 28.04.2003, 13:31 Uhr
Titel: g24.at party review
[quotedas war hauptsächlich SEINE party!


also so hab ich das net verstandn....sie lief nämlich nicht unter dem motto \"GoaNative-Party\" sondern \"g24-party\" und unter g24 versteh ich die member, die was auf die beine stellen!
alleine hat er deswegn so viel gemacht weil wir alle viel zu faul warn...
terrr - 28.04.2003, 13:44 Uhr
Titel: g24.at party review
mir hat die party gut gefallen, ich fuer meinen teil hab versucht alles so gut wie möglich zu machen. das betrifft sowohl den bardienst als auch den auftritt als dj -

sorry wenn es den leuten zu heftig/laut/schrill/schlecht war - ich hab eh gleich wieder das feld geraeumt... Wink

hab übrigens eine jazz platte verschlampt bei dem abend, falls die jemand gesehen hat bitte sagen.
darksider - 28.04.2003, 13:48 Uhr
Titel: g24.at party review
ich find, drüber zu streiten welche Musik welche leut gefallen hat ist genauso ziellos wie die diskussionen im Wiesen Forum welche band nach wiesen kommen soll und welche scheisse ist. Das ist sowas von subjekt, dass man wahrscheinlich endlos streiten kann. Und beim nexten Festl wirds wieder irgendwen net passen.

umsatzmässig wars aus der Sicht vom SUB ein erfolg,
G24 hat sich präsentiert alles andere sollt ma in einem g24 Treffen ausdiskutieren und abschliessen

danke an GOAnative, dass er den Amateurfloor auf der Terasse als top bezeichnete


MdR - 28.04.2003, 14:09 Uhr
Titel: g24.at party review
Mir hats gut gefallen aber bla bla bla bla (anzipf anzipf)

Hier wird nicht sehr viel werbung fürn evt. nächstes fest gemacht!!!!!

Hat ein jeder nur gearbeitet weil es sonst keiner gegeben hat? Dann hat es keiner gerne gemacht!!! Und 24 std für ne fest ist sehr lange... dar kann mann von kein mensch verlangen das er 24 std dar ist, glaube ich...

Genossen... wenn es angezipfte leute gibt dann ist es vielleicht schlau dies hinter verschlossene türen zu besprechen... dar kann man evt. auch evaluieren was beim nächstes mal besser geht...

will mich nicht einmischen war ja nicht da... mir hat auch keiner angeredet und ich kenne auch keine von den (meiner anschein nach) grosse gruppe von g24 bekannte!

Nix fua unguat! Piece Wink


lokus - 28.04.2003, 14:21 Uhr
Titel: g24.at party review
@hüpfhüpf:
Zitat:

alleine hat er deswegn so viel gemacht weil wir alle viel zu faul warn...

...umso mehr war es seine party!
weil er der verantwortliche war!

ich finde,
wenn jemand eine party organisiert dann ist das \"seine\" party!
egal unter welchem motto sie steht!

\"seine\" bedeutet soviel wie, er leitet das projekt! es läuft nach seinem plan! er ist verantwortlich!
dass das keine party zu ehren von goanative war, ist ja wohl logisch!
Wink
brt - 28.04.2003, 16:03 Uhr
Titel: g24.at party review
hihihi...

trotz einiger kontroversen scheints jo doch allen sehr gut gefallen zu haben.

@goa: ich find des \"VOLL OK\" wenn die g24-party auch bisserl eine goa party war, schliesslich sind ja doch einige g24 user \'waschechte\' Wink goa freaks, oder?

alle die verschiedenen geschmäcker unter einen hut zu bringen ist wahrlich eine herausforderung und den umständen entsprechend gar nicht soo übel gelungen.
denn: als sich die leute um 3h bei mir beschwerten, dass sie den goa nicht mehr aushalten und ich doch bitte was unternehmen sollte, war der dancefloor unten voll und die leute amüsierten sich. das war nun mal keine breakcore oder d\'n\'b - party, und wer mit dieser einstellung hingekommen ist hat natürlich pech gehabt.

sicherlich hätte man das musikalische programm am \'dancefloor\' etwas anders gestalten können, aber da wird uns fürs nächste mal bestimmt was einfallen...
zb. mehrere 0-toleranz und eine full-toleranz party, und dann schauma was lustiger war Wink
oder mehrere parties mit unterschiedlichen schwerpunkten, obwohl mir ein möglichst buntes programm schon am besten gefällt, weil sonst kommt wieder \'der\' nicht der \'die\' musik nicht mag, blabla ...
ich denke da gibts schon einige möglichkeiten...

daher mein fazit: alles andere als a langweilige party, verbesserungswürdiges gibts eh immer, freu mich auch schon auf die nächste(n)...
lokus - 28.04.2003, 16:10 Uhr
Titel: g24.at party review
...eben!
hättest du breakcore mit goa getauscht würden sich die goa-fraggles aufregen!
für mich hat gezählt, dass ich endlich mal die ganzen g24 eier kennengelernt hab Wink


frentzen - 28.04.2003, 16:11 Uhr
Titel: g24.at party review
genau brt.
soziale konflikte oder geschmäcklertum gehört vielleicht auch dazu, hamm wir was gelernt, und schön wars auch. ich hab auf der terrasse viele gespräche belauscht, waren viele zufrieden.
endlich mal was anderes! des muss jeder zugeben, egal obs ihm/ihr gefallen hat oder nicht, stimmts?

rockandroland - 28.04.2003, 16:13 Uhr
Titel: g24.at party review
gut so. hehe
[beziehe mich auf lokus]

[Editiert am 28/4/2003 von rockandroland]
tantalus - 28.04.2003, 16:25 Uhr
Titel: g24.at party review
mir hats auch ziemlich gut gefallen und muss sagen mir haben beide floors gefallen,oben wars lässig zum chillen+unten zum abviechern.zum arbeiten muss ich auch sagen,das ich es ziemlich scheiße finde wenn wer einfach abhaut oder ähnliches.aber mir hats im großen und ganzen nix ausgmacht,weil zum tanzen war i eh net drauf und nur zum herumliegen a net.aber vielleicht sollte man daran bei der nächsten party besser denken.tut mir leid,dass i net am sa zum aufräumen auftaucht bin,bin aber eh est um 7 abgehaut und hab dann echt nix mehr können,war seit fr 5:45 auf.
kurz:läsiger abend+lässige musik
peter - 28.04.2003, 17:33 Uhr
Titel: g24.at party review
Eines ist neben dem dank für goanative noch wichtig: Danke auch an die Schaffer von g24!! (Damit mein ich t-, skills (war da noch wer dabei?) denn sonst hätts das alles ja nicht gegeben.

(Na da schauts wie der Peter halt wieder an jeden denkt.)

hw - 28.04.2003, 20:20 Uhr
Titel: g24.at party review
@ all: tut mir Leid, dass ich so fett war und dadurch nicht mehr zu helfen in der Lage war: Außerdem bin ich um 7:00h nach Wien zum Parteitag der KPÖ gefahren sonst hätte ich vielleicht bei den Aufraumarbeiten geholfen - zumindest wäre es kein Ding der Unmöglichkeit gewesen.

In diesem Sinne Sorry und Danke GoaNative, für ein geniales Fest...

Aus Fehlern und Unterlassungen lernt man ... auch G24-UserInnen.
darksider - 29.04.2003, 13:20 Uhr
Titel: g24.at party review
bin als Member des B-Sides Floor zu jeder Schandtat bereit...
lokus - 29.04.2003, 13:27 Uhr
Titel: g24.at party review
Zitat:
...und natürlich die b-seite des lebens

lol Smile
robert - 30.04.2003, 14:56 Uhr
Titel: g24.at party review
Zitat:

@skillz: is zwar schon besprochen, aber das einzige was mir wirklich anzipft hat war der zarte f...-goa typ, solche leut brauch ich auf keiner party, der kann von mir aus club2 gehn, dort bin ich nemma und goa hört er auch keinen Wink


Ist ja gar kein Kommentar wert der Typ. Mit Club2 Publikum dürftest du leider ziemlich richtig liegen - aber sieh\'s mal so, sollts einen Teil 2 der Party geben, kommt der doch bestimmt nicht wieder Wink

Zitat:

für die nächste party solltn vielleicht 3 floors herhalten, einen dnb/breakcore floor, einen goa floor (falls mal technoleute zu uns stoßen muss man das auch verbinden) und natürlich die b-seite des lebens


Jetzt wo du\'s sagst, ja Techno! Aber nicht sowas anstrengendes wie SunCity, das gibts eh reichlich und ich halt das selber nicht öfter als im gewohnten zeiger\'schen 3-Monate-Rythmus aus. Auch wenns dort immer so beschauliches Publikum gibt Wink
Nahe dem Label bpitchcontrol ist\'s vielmehr meins, aber das lässt sich leider nicht so gut mit anderen Stilen mischen, wie der obere Floor um 1:00h gezeigt hat. Aber ein Versuch wars wert.
Und zuguterletzt, in dieser Aufzählung schändlich übergangen, wahrscheinlich weils einfach nicht so laut ist wie DnB, Breakcore und Goa: das liebe, liebe House. Und wenigstens da wüsst ich, dass es hier Fans und im überschaubaren Graz auch Publikum dazu gibt.

Ergebenst, und ich fand die Party wirklich gelungen, gerade für ein Debut
robert

darksider - 06.05.2003, 16:48 Uhr
Titel: g24.at party review
@skillz
hab gehört, dass zum Relaunch von G24 wieder eine party geben wird
stimmt das Gerücht?
skillz - 06.05.2003, 16:55 Uhr
Titel: g24.at party review
ja.. strassenfest a la krone-stadtfest-.. 8 bühnen.. von volxmusi bis grindcore.. haha..

des wär was..

naja.. eher wirds ne nette release party in postgarage oder ppc - mal schaun.-.
darksider - 06.05.2003, 17:02 Uhr
Titel: g24.at party review
strassenfest klingt super,
moderatoren:
Karel Moik, Petra Rapp, Dieta Thomas Heck
und natürlich sepp forcher Wink
MdR - 06.05.2003, 17:43 Uhr
Titel: g24.at party review
sepp sorcher! Wink

eine nette aktion währe im stadtpark, stromgenerator aufstellen und turntable rocken... aber leider in graz wird das nicht länger als 6 min. und 23 sec. dauern... habe ich in zuerich gesehen am zuricher see... 2 afrikaner haben ska und good old marley gespielt. Genial! Und dabei war alles in umkreis von 150 meter zugedröhnt... dar hat einmal einatmen gereicht... yuhuuuuuu :angel:


skillz - 06.05.2003, 18:57 Uhr
Titel: g24.at party review
des haut schon hin im stadtpark - mann musss es anmelden und es geht halt nur bis 22.00..

hat voriges jahr super bei 1.mai mayday2000 demo fiunktioniert.. da hab ich auch am truck mit coolem kleinen soundsys aufgelegt.. die punx wollten aba ka elektronik..hehe..

auch das dj kicks war ja super letztes jahr..

also des wär schon a überlegung.. a open air open community megaparty
MdR - 06.05.2003, 19:16 Uhr
Titel: g24.at party review
Jööööhhh wenn das gehen würde...

Vielleicht von 10:00 Uhr bis 22:00 uhr so zusagen halbes G24...
Und das mit in der Früh angenehme Lounge und Chile und aufbauend bis wir um 22:00 uhr den zeigern v uhrturm sprengen!!! Cool
hüpfhüpf - 07.05.2003, 02:14 Uhr
Titel: g24.at party review
was hast denn bloß imma mit diesem 24h wahn-hält ja fast keiner aus...außadem an einem schönem tag sind genügend leut von 10-22 uhr im stadtpark... Very Happy Very Happy
MdR - 07.05.2003, 09:12 Uhr
Titel: g24.at party review
@hüpfhüpf: ich glaube das du recht hast... ne 24std party (auch wenn es eine guter idee ist), dauert zulange. Es ist unmöglich 24 std lang durchzuhalten ohne \"langweilig\" zu werden. Wenn mann rechnet mit eine besucher anzahl von zB 200 freaks welche 4 std bleiben.... dann sind das 33 leute welche durchschnittlich dar sind... ist vielleicht für`ne richtiges fest etwas wenig. Zudem wurde die Kosten von evt. miete nicht hereingespielt werden. Meine meinung ist es dann vernünftiger das kompromiert zu machen in 12 std..
Vielleicht mit eine grosse Uhr welche doppelt so schnell lauft?

Ich schliesse mir auf jedenfall an egal was beschlossen wird. AUCH bei 24 std bin ich dabei... Wink
MdR - 07.05.2003, 10:24 Uhr
Titel: g24.at party review
hast schon einmal 24 std durch an der bong... hihihi Very Happy
Egal wie wo was und wieviel würde gerne mitorganisieren... Razz
darksider - 07.05.2003, 10:28 Uhr
Titel: g24.at party review
Zitat:
Zitat:
hält ja fast keiner aus...


schwächlinge Wink


genau...

MdR - 07.05.2003, 11:23 Uhr
Titel: g24.at party review
@darksider & goanative: zu zweit ist sicher auch lustig... eine legt auf der andere tanzt... Wink
drewshine - 07.05.2003, 11:25 Uhr
Titel: g24.at party review
eben Wink
MdR - 07.05.2003, 11:33 Uhr
Titel: g24.at party review
Sch...., habts nicht einmal zu zweit tanzen können... hihi
drewshine - 07.05.2003, 11:38 Uhr
Titel: g24.at party review
also ich find es war wirklich ned schlecht...so ein festl mit verschiedenen musikrichtungen und einer mischung von allen möglichen verschiedenen leuten kann fast nicht besser sein...ausser der organisator ist ein zauberer Wink
MdR - 07.05.2003, 11:41 Uhr
Titel: g24.at party review
oder ´ne :angel: elfe...
darksider - 07.05.2003, 11:59 Uhr
Titel: g24.at party review
Zitat:
Zitat:
@darksider & goanative: zu zweit ist sicher auch lustig... eine legt auf der andere tanzt... Wink


du warst ja bei der letzten party net dabei, genau so hats ausgesehen kurz vor schluss Wink


den frentzen net vergessen Smile
darksider - 07.05.2003, 13:47 Uhr
Titel: g24.at party review
@at GOA
hast recht...
Gretl - 07.05.2003, 15:12 Uhr
Titel: g24.at party review
Also i spring imma, egal zu welcher Tageszeit, sogar ohne Musik! Razz Razz Razz Razz
Love peace and GOA!!!!!!!!! Yea Very Happy

Gretl - 13.05.2003, 11:00 Uhr
Titel: g24.at party review
@Goa: Da kommst jetzt erst drauf??????
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde