g24.at

location - aggressive vibes

hali819 - 02.01.2010, 13:45 Uhr
Titel: aggressive vibes
bin schon seit sommer gast in der niesenberger,und vielleicht etwas überempfindlich,aber kann nur sagen daß auch dort mittlerweile das publikum mehr und mehr "mainstraem" wird bzw. gibt´s anscheinend genügend getarnte alternative leute,die streit suchen.soll keine kritik an der location sein,vielmehr ein vorschlag zum nachdenken ob man das publikum nicht etwas selektieren sollte oder zumindest leute die stress suchen sofort verweist.
Humpel - 11.07.2011, 23:18 Uhr
Titel:
Lässt sich bei der Clubgröße und diversen Erwähnungen in Mainstream Medien wie FM4 nicht vermeiden...
Daniela - 11.12.2012, 09:20 Uhr
Titel:
Ja, das stimmt wohl. Da hätte der Club sich ein anderes Marketing überlegen müssen, wenn er nich in der Mainstream-Ecke landen möchte...
Toxie - 11.12.2012, 19:12 Uhr
Titel:
Daniela hat folgendes geschrieben:
Ja, das stimmt wohl. Da hätte der Club sich ein anderes Marketing überlegen müssen, wenn er nich in der Mainstream-Ecke landen möchte...


nun ja, ich denke wohl, dass diese entwicklung nicht ganz unbeabsichtigt vonstatten ging/geht...
Shine - 11.12.2012, 22:03 Uhr
Titel:
Humpel hat folgendes geschrieben:
Lässt sich bei der Clubgröße und diversen Erwähnungen in Mainstream Medien wie FM4 nicht vermeiden...


keep it underground, oder eben nicht!
Bei einer Einrichtung dieser Größe (ich sag bewusst nicht Disko/ Club weil die Niese weit mehr als das ist) lässt sichs nicht vermeiden breit angelegte Werbung á la FXXXbook, La Boum Deluxe und Printmedien zu machen und das ist ja per se nicht schlecht.

@Daniela: Wie erfährst du von den Partys in der Niese auf die du dann gehn willst?

Dass dann Leut kommen die auf Stress aus sind ist meiner persönlichen Erfahrung nach in der Niese eh eher selten, aber kommt vor, ja nonanet, bsoffene Leut sind halt net immer umgänglich und da ins Niesenberger auch nach 06:00 Uhr noch Leute kommen liegt es (anscheinend) in der Natur des Fortgehens dass manche dieser Leute im Öl sind.
Diese am Eingang einzuschätzen und eventuell gar nicht reinzulassen ist Aufgabe der Securitys UND des Veranstalters.
Glaub mir, kein Veranstalter will Stress mit aggressiven Partygästen und auch die Niese Crew setzt auf Deeskalation!

Als langjähriger Partybesucher der schon so einige weirde und unnötige Situation erlebt hat kann ich nur sagen dass JEDER EINZELNE die PARTY IST und oft hat schon ein "alles eeeasy!, beruhig di, niemand will Stress!" gereicht um eine ausartende Szene im Partyfilm zu beenden.
It´s up to you! (too)


so far, spread love!
nomi - 12.12.2012, 09:31 Uhr
Titel:
Shine hat folgendes geschrieben:
... kann ich nur sagen dass JEDER EINZELNE die PARTY IST und oft hat schon ein "alles eeeasy!, beruhig di, niemand will Stress!" gereicht um eine ausartende Szene im Partyfilm zu beenden.
It´s up to you! (too)


so far, spread love!


WORD!!!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde