g24.at

parties / events / veranstaltungen / termine - Sa.16.4.:SLUFF 12"EP releaseparty @ SUb

numavi - 07.04.2016, 18:01 Uhr
Titel: Sa.16.4.:SLUFF 12"EP releaseparty @ SUb
Numavi will release it´s 60th record (NMVI060) and is happy as a cheesecake to celebrate that with
SLUFF's CONSTRUCTIONS 12" !!

:: RELEASEDATE :: April, 15

:: LIVEDATES ::
April, 16 :: SUB, Graz
April, 22 :: Rhiz Vienna, Wien -- NIL DESPERANDUM #56 / Live: SLUFF "Constructions EP" Release Show! + DJs Misty Hazel, Tschu & 5!55!bo! EINTRITT FREI

<a href="http://de.tinypic.com?ref=hvcwbb" target="_blank"><img src="http://i67.tinypic.com/hvcwbb.jpg" border="0" alt="Image and video hosting by TinyPic"></a>

Sluff
Sounds better with Reverb. So oder so ähnlich dürfte es sich das Wiener Trio 'Sluff' gedacht haben, als sie sich an die Aufnahmen für ihre Debüt EP 'Constructions' machten.
In einer 20-stündigen Studio Session unter der Regie von Indiewizard Wolfgang Möstl haben sie im vergangenem Jahr versucht so viel Material wie möglich aus der kurzen Bandgeschichte auf Band zu bringen.
Daraus haben es schließlich 5 Songs auf die Platte geschafft, auf der die Verbindung von klaren Melodien und verwaschenen Gitarren den Ton angeben.
Zwischen der Leanedbackness von Dream Pop und der Energie von Kraut- und Indierock stecken sie darauf ihr eigenwilliges, facettenreichen Klangspektrum ab. Dabei dürfen die Gitarren genauso mal krachen, wie sich von Hall umschlingen lassen.
Der Titel 'Constructions' ist hier nicht zufällig gewählt:
Eigenes Leben wie Gesellschaft als Konstruktion vor dem Zusammenbruch begriffen, muss ständig neu zusammengesetzt werden, um diesem zu entgehen – so die Band. Wie das dann klingen kann, zeigt sich auf der EP.
Nachdem sie sich im letzten Jahr die Bühne mit Bands wie Foxygen, Lower Dens, Vvhile, Camera oder auch Trümmer teilten, feiern sie am 16.4. in Graz (Sub) und am 22.4. in Wien (Rhiz/Nil Desperandum) den Release.
'Constructions' erscheint am 15.4. als 12" Vinyl auf Numavi Records und überall wo es Internet gibt. Ein Video zum Opener 'Stash' ist in Arbeit.

bird of the year
BIRD OF THE YEAR aus Graz bestehen aus Drummerin Nora, sie ist auch Teil der SED - Sozialistische Eingreif Druppe, dem Leadsänger/Gitarristen Baumi2, der wiederum die eine Hälfte von Stefan Weninger Is God ausmacht und ein Drittel von Jesus Christ Super Distortion darstellt. Der Bassist ist Killed by 9V batteries, Melt Downer´s und Mile me deaf`s own Rio Zangl. Namedrop over, so viel Geschichte schreibt gute Lo-Fi Lieder!

https://birdoftheyear.bandcamp.com/track/baby

TENTS
#lofihilove
https://soundcloud.com/tents_vie
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde