g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitrag2020 Vision(4)(268)
lese BeitragEs könnte anders sein(6)(991)
lese Beitragi(0)(73)
lese Beitrag(Humor) Toilet Paper apocalypse(17)(904)
lese BeitragSistema: SD oder Esoterik?(4)(79)

(zum Forum)


kalender
<< September 2020 >>
  M D M D F S S
> 31 01 02 03 04 05 06
> 07 08 09 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 01 02 03 04

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
skillz
Titel: Akustische Waffe oder harmlose Teenagerabwehr?  BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 12:53 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
unglaublich!!!

************

Das zur Vertreibung von Jugendlichen angebotene Gerät Mosquito verstößt möglicherweise gegen die Europäische Menschenrechtskonvention



Die britische Firma Compound Security hatte 2005 ein neuartiges Produkt auf den Markt gebracht, das schnell Aufmerksamkeit erregte. Es handelte sich um das vor Vandalismus geschützte Gerät mit dem Namen Mosquito, das mit schrillen Tönen (17 kHz) und einer Lautstärke von 5 dB über dem Hintergrundgeräusch Jugendliche vertreiben soll (max. Lautstärke 85 dB). Unangenehm wirken sollen die angeblich völlig unschädlichen Töne im Unterschied zu akustischen Waffen, die auf Schmerzen basieren ("Sound-Laser"), erst nach einigen Minuten. Ältere Menschen ab 25 Jahren können in aller Regel die hohen Frequenzen nicht mehr hören, auch Kinder sollen sie nicht hören können. Allerdings wurde das Prinzip auch als Klingelton als Teen Buzz oder Mosquito-Ton für Jugendliche entdeckt, um etwa an Schulen unentdeckt von Erwachsenen angerufen werden oder SMS empfangen zu können.

>> WEITERLESEN BEI TELEPOLIS.DE

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
ahead
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 14:55 Uhr



Beiträge: 312
Wohnort: Gräze
Laughing Laughing Laughing
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
moe69
Titel:   BeitragVerfasst am: 20.03.2007, 20:02 Uhr



Beiträge: 479
Wohnort: Graz
Im Stollen beim oberen Eingang vom Dom im Berg haben Sie doch schon seit 2 Jahren so ein Ding installiert um den dort trinkenden (und vor allem randalierenden) Jugendlichen, die meistens unter 16 sind beizukommen. Angeblich hat sich das recht gut bewährt. IMHO sollten sie auch beim Tribeka so ein Ding installieren. Nichts gegen Spass und feierei bei Jugendlichen, war selber um nix besser, aber ich habe dabei niemals mutwillig was hingemacht, bzw. bin im Caffee gesessen (damals war's halt noch das Nordstern) und habe dort mit brennenden Zündhölzern herumgeschossen, dass die Kleidung oder sogar der Laptop von wem anderen fast Schaden davon getragen hätte,...Wenn da jetzt was gegen die Menschenrechte verstossen täte, würde es mich wundern, es ist ja immerhin auch ein Menschenrecht das mein Eigentum nicht mutwillig beschädigt wird. Ich glaube, dass wird eher nicht von irgendwelchen "ultrarechten" benutzt um nur ja die Gefahr von subversiven Versammlungen von Jugendlichen einzudämmen. Eher von leidgeplagten Menschen, die schon öfter Opfer jugendlicher Zerstörungswut geworden sind. Und so lange es so verwendet wird, finde ich das doch mehr als legitim. Leider kennen viele Jugendliche von heute keinen Respekt vor dem Eigentum anderer mehr. Sollen sie doch feiern, trinken, Spass haben, weiss Gott nichts dagegen, aber im Zuge vom besoffen sein muss ja nicht immer gleich alles demoliert werden, und genau da hackt diese Strategie ein. Ist doch hundertmal humaner, als gleich die Bullen zu rufen oder gar handgreiflich zu werden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz