g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese BeitragContraPoints - Men, Canceling(2)(32)
lese BeitragEs könnte anders sein(1)(4)
lese BeitragSchubertnest(0)(2)
lese BeitragAn Introduction to the Arts of Creative Acti...(0)(1)
lese BeitragSPANNER - WE WON'T BE STOPPED(2)(26)

(zum Forum)


kalender
<< Februar 2020 >>
  M D M D F S S
> 27 28 29 30 31 01 02
> 03 04 05 06 07 08 09
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 01

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Poll
Energy fürs Forum
ja
50%
 50%  [ 3 ]
ganz sicher ja
50%
 50%  [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 6


Autor Nachricht
noxac
32 Titel: Red Bull / Makava / Energydrinks  BeitragVerfasst am: 22.03.2008, 12:31 Uhr



Beiträge: 195
Wohnort: DownTown
warum gibts im forum keller kein red bull mehr....??

mit welchem energy drink soll da lukas seinen vodka trinken?

makava is zwar lecker, aber mit vodka is es net so meins....

ich fordere zucker wasser muss zurück in forum! - muss jetzt nicht der rote bulle (auch ich hasse diese firma) aber irgendein gummibären safterl sollts schon geben.

_________________
http://blog.myspace.com/tobecutadrift
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Jumper
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.03.2008, 16:38 Uhr



Beiträge: 122

ich halte jeglich energydrinx ausser kaffee und schönes kaltes Leitungswasser für vollkommen vernachlässigungswürdig. könnte sogar überflüssig sagen. bin froh, dass das forum da nein sagt. Makava müßte eigentlich auch nicht sein..
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
skillz
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.03.2008, 17:14 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
zucker, wasser, prickelnd?

kannst eh des Premium Cola trinken - des hat am meisten Coffein von alle Cola Sorten!

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel: alternativen zu red bull!  BeitragVerfasst am: 23.03.2008, 18:35 Uhr



Beiträge: 527

makava! wer nicht arg koffein-abhängig is kriegt ihre/seine kix davon (und lässt dich nach abfall der leistungskurve nicht so arg im stich wie koffein oder energydrinx)

red bull nö - gibts aber eine flut von günstigen nachbaus (flying horse power bull race ... ), die gingen dann auch für 2,40 (oder weniger!) übern tisch.

makava im beinharten preisvergleich:

einkauf (ab kasten) 0,90 (verifizieren?)

spektral 1,50; sub hatte keins (handlungsbedarf!)
matzer 1,70
forum 2,40 (gehts a bissl weniger?)
schlusslicht postgarage: 3,30 (rip-off!)
non-stop kino hatten keins (buhhh!)

als mixdrink empfehle ich makava mit einem finger roten rübenrum 38% (nix kolonialware - von hoamische ockan) - gives you the powers!

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
il
Titel:   BeitragVerfasst am: 23.03.2008, 21:37 Uhr



Beiträge: 196

überteuerte zuckerwässer mit schwindligen inhaltsstoffen* in umweltverschmutzenden alu-dosen haben doch im forum nix verloren.

*-Taurin: ist überflüssig es per nahrungsmitteln zuzuführen. der körper kann es selbst herstellen
-Glucuronolacton: zusätzliche einnahme, außerhalb einer medizinischen indikation (z.b. gicht), ebenfalls nicht nötig
-aspartam: künstlicher süßstoff, vom pharma-saatgutrießen monsanto (Artikel über Monsanto bei Greenpeace)hergestellt. umstrittener stoff. die meisten untersuchungen werden von der aspartam-industrie (ko)finanziert. aspartam steht im verdacht krebs zu triggern und bei depressiven menschen die gefahr von extremen kopfschmerzen zu erhöhen.
-vitamine: zu hoch dosiert. die meisten durch den hohen zuckergehalt nicht einmal resorbierbar.
-zucker: die zu hohe konzentration verhindert die aufnahme von ausreichend flüssigkeit.

alternative wäre wirklich makava oder guaranito (fair-trade alternative zu cola).

@hochstapla: die unverschämt teure postgarage sollt eh schon lange boykottiert werden. preise mit ¤10.- aufwärts fürn eintritt, überteuerte getränke und absolut primitive und aggressive tührsteher sind nicht unterstützenswert!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
noxac
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.03.2008, 13:40 Uhr



Beiträge: 195
Wohnort: DownTown
ok, ich gebe euch vollkommen recht.....

red bull ist böse, und ungesund und hat so ziemlich alles inkl. was schlecht und teuer ist.... aber....

aber wenn ich vodkabulll trinke dann denk ich über solche sachen (ist auch fair trade, ist es sozial ökonomisch im gleichgewincht, was hat es für auswirkungen für die lachse in chile, ist es gesund für meinen körper) nicht nach, sollte ich zwar aber ich tus nicht, is so....; es ist lecker und ich will nicht darauf verzichten....

was soll ich mit getränken, die super für den körper sind, aber gemischt mit vodka einfach ekelig schmecken?

wenn es alternativen gibt die mir gleich oder nur annähernd so gut schmecken, dann bin ich der erste der "umsteigt" aber solange es diese alternative nicht gibt, (nur geschmacklich); trinke ich vodka bull.

makava ist so verdammt, lecker aber mit vodka bekomme ich es nicht runter.... is leider so.....


Zum Thema Postgarage:
die türsteher sind wirklich zum kotzen...... word.

_________________
http://blog.myspace.com/tobecutadrift
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
I
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.03.2008, 17:01 Uhr



Beiträge: 1342

schickt doch bitte zu den von euch bemängelten punkten konstruktive kritik an die jeweiligen veranstaltungsorte. denke, dass bringt tw was.
ans forum am besten, dass sie mehr fairtrade/bio/unkonventionelles pushen sollen. da besteht auf jeden fall handlungspotential bei den verantwortlichen.

FORUM:
bar: tanja_krenner@gmx.net
geschäftsführung: martischnig@forumstadtpark.at

PG:
http://postgarage.at/office.htm

_________________
wide open eyes shut - more noise for 08
http://www.myspace.com/wideopeneyesshut
*************************************************
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
noxac
Titel:   BeitragVerfasst am: 24.03.2008, 18:30 Uhr



Beiträge: 195
Wohnort: DownTown
I hat folgendes geschrieben:

FORUM:
bar: tanja_krenner@gmx.net
geschäftsführung: martischnig@forumstadtpark.at


die liest eh mit Smile

_________________
http://blog.myspace.com/tobecutadrift
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
SUb
Titel: Makava im SUb. geht klar.  BeitragVerfasst am: 07.04.2008, 09:39 Uhr



Beiträge: 98
Wohnort: Kaiser-FranzJosef-Kai 66
Die Idee Makava auch im SUb anzubieten ist schon länger in unseren Köpfen herumgespukt. Und am Wochenende bei BASSIC INSTINCT sind wir mit Jan gemeinsam draufgekommen, dass auch makava schon lange ins SUb einziehen wollte.
Und nach dem "Probelauf" vom Wochenende gibt es den nächsten Anlauf bei der Springziege vom 17. bis 20.April und wünschenswert wäre es und es sieht gut aus, dass Makava dann zu einem SUb resident wird.

Auf ein fröhliches Makava
dein SUb
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel:   BeitragVerfasst am: 08.04.2008, 12:39 Uhr



Beiträge: 527

"makava im beinharten preisvergleich:

einkauf (ab kasten) 0,90 (verifizieren?)

spektral 1,50
matzer 1,70
forum 2,10 plus 50ct einsatz (am alternativen-kongress)

schlusslicht postgarage: 3,30 (rip-off!)"


makava gibts jetzt auch beim vegan&eso-bioladen in der mariahülfer strasse (weiss net wieviel)

und in der sensi-bar in der fellingergasse (weiss aber auch net was kostet)

----------------------------------
das guaranito-fairtrade-cola is leider elektrolytisch so dünn, es gibt halt nur ein cola mit der "geheimen zutat".
"cockta", das vanille-cola, das am Balkane alle so schätzen is lecker, aber koffeinfrei.

zu redbull gibts aber schon nachbaus die mit augenbinde nicht zu unterscheiden wären, aber nur einen bruchteil kosten (das mit dem cowboy vom türken zB) , ob da auch aspartam drin is, hab ich noch net gschaut - das is nämlich echt eine ranzige bevölkerungskontroll-substanz (macht nämlich blöd, dh "unkonzentriert und vergesslich").
red bull nur aus der mülltonne - ich zahl doch nicht 1¤ nur für den namen drauf!

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
MAKAvA
7 Titel:   BeitragVerfasst am: 14.04.2008, 22:08 Uhr



Beiträge: 33
Wohnort: Graz
hochstapla hat folgendes geschrieben:
"makava im beinharten preisvergleich:

einkauf (ab kasten) 0,90 (verifizieren?)

spektral 1,50
matzer 1,70
forum 2,10 plus 50ct einsatz (am alternativen-kongress)

schlusslicht postgarage: 3,30 (rip-off!)"


makava gibts jetzt auch beim vegan&eso-bioladen in der mariahülfer strasse (weiss net wieviel)


juhu ich freu mich über diesen thread Smile

0,90 stimmt als Nettopreis ohne Pfand & MwSt

1,20 ist der Verkaufspreis bei Abholung.

was dann die lokale daraus machen bleibt ihnen überlassen. da haben wir leider sehr wenig mitspracherecht. finde aber den Postgaragenpreis auch legitim. und vor allem die unterstützung die sie uns in der anfangsphase entgegengebracht haben - bemerkenswert Smile

freu mich, dass jetzt das sub MAKAvA anbietet, es ist mir eine riesige freude Smile

Alles Liebe & stay tuned Laughing

jan
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
MAKAvA
Titel: Re: alternativen zu red bull!  BeitragVerfasst am: 15.04.2008, 12:41 Uhr



Beiträge: 33
Wohnort: Graz
hochstapla hat folgendes geschrieben:

non-stop kino hatten keins (buhhh!)


ahoi, ab heute gibt es wieder MAKAvA im nonstop !! thumright

alles liebe Smile
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
KayoZ
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.05.2008, 10:50 Uhr



Beiträge: 560
Wohnort: Graz, Austria
und ab heute auch MAKAvA am watschen:klub!


vielleicht sollt ma das thema splitten in einen MAKAvA-thread und den eigentlichen?!

_________________
KayoZ - Myspace
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Wuzzler
Titel: Na eh nix neues!  BeitragVerfasst am: 28.07.2008, 18:07 Uhr



Beiträge: 1

il hat folgendes geschrieben:
überteuerte zuckerwässer mit schwindligen inhaltsstoffen* in umweltverschmutzenden alu-dosen haben doch im forum nix verloren.

*-Taurin: ist überflüssig es per nahrungsmitteln zuzuführen. der körper kann es selbst herstellen
-Glucuronolacton: zusätzliche einnahme, außerhalb einer medizinischen indikation (z.b. gicht), ebenfalls nicht nötig
-aspartam: künstlicher süßstoff, vom pharma-saatgutrießen monsanto (Artikel über Monsanto bei Greenpeace)hergestellt. umstrittener stoff. die meisten untersuchungen werden von der aspartam-industrie (ko)finanziert. aspartam steht im verdacht krebs zu triggern und bei depressiven menschen die gefahr von extremen kopfschmerzen zu erhöhen.
-vitamine: zu hoch dosiert. die meisten durch den hohen zuckergehalt nicht einmal resorbierbar.
-zucker: die zu hohe konzentration verhindert die aufnahme von ausreichend flüssigkeit.

alternative wäre wirklich makava oder guaranito (fair-trade alternative zu cola).

@hochstapla: die unverschämt teure postgarage sollt eh schon lange boykottiert werden. preise mit ¤10.- aufwärts fürn eintritt, überteuerte getränke und absolut primitive und aggressive tührsteher sind nicht unterstützenswert!



Yup, aber das ist ja eh seit langem klar.

Seit kurzem gibt's da aber was neues & heißt DER DRINK (www).
Ist mir von meinem Apotheker empfohlen worden & scheint echt mal keine Verarsche zu sein.
Der Drink schmeckt auch prima mit Vodka...hab ihn schon mal bei einem Fest als "Green Bastard" gesehen Wink und muß sagen das Zeug wirkt noch viel feiner als Red Bull!

Hab's zwar in Graz noch in keinem Lokal gesehen...aber laut HP sollten bald auch wir in den Genuss kommen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel:   BeitragVerfasst am: 29.07.2008, 15:52 Uhr



Beiträge: 527

?ist das jetzt eine diskussion oder schleichwerbung?

was mir auf der website von derdrink zuerst auffiel, ist, dass es da die inhaltsstoffe nirgends aufgelistet sind. was für a gsüffl is das jetzt? limo? energizer?
ps: dosen sand sch****e, jede entspricht in energie etwa einem gefällten baum von 50 jahren, nur dass bauxit (aus welchem alu gewonnen wird) net nachwächst.
makava gibts in flaschen.

aja: i find, das red bull cola schmeckt nach fussbad mit kohlenstickstoff. aber eines is intersssant: ganz unverblümt COCA-Blätter-Extrakt drin!

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz