g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitragg24.at - NEWS :)(9)(2187)
lese BeitragSpam-Poesie(113)(33330)
lese BeitragMaribor goes Hardcore @ Dvorana Gustaf, 21.9...(1)(168)
lese BeitragPlatten ver / kaufen - G24 Plattenbörse(14)(5929)
lese BeitragSa 9.3. Parktribe @ Parkhouse(0)(450)

(zum Forum)


kalender
<< November 2019 >>
  M D M D F S S
> 28 29 30 31 01 02 03
> 04 05 06 07 08 09 10
> 11 12 13 14 15 16 17
> 18 19 20 21 22 23 24
> 25 26 27 28 29 30 01

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
schwarzerpfeffer
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 13:38 Uhr



Beiträge: 204

skillz hat folgendes geschrieben:

Weiters würde ich es spannend finden die Identität und die Jobs der Spammer zu ermitteln - wäre auch ein sehr SPANNENDER Stoff für eine Doku - hat wer Bock?


wär sicher auch spannend, sich für doukzwecke für so einen job zu bewerben. die frage ist halt, ob mensch da irgendwas von wegen geheimhaltung und so unterschreiben muss...
..wär aber sicherlich lustig, da ein wenig tiefer zu bohren Smile
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
houseverbot
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 13:53 Uhr



Beiträge: 291
Wohnort: graz/a
frentzen hat folgendes geschrieben:
an alle: ich bin so baff!
wie blöde ich bin, wie böse die welt doch ist. dass denen nix zu blöd und nix zu schamhaft ist. danke für die aufklärung, sensibilisierung tritt auch bei mir ein.
(hab in die wie t-. richtig festgestellt hat uninteressanten threads zum glück meist nicht reingelesen...)


ging mir gleich, mir ist anfangs einfach aufgefallen, daß immer mehr threads zu g24-untypischen themen auftauchen, bis jetzt gings hier ja immer um mehr oder weniger relevante inhalte unterschiedlicher natur.

die häufung der kommerzbezogenen themen und deren hohen hit-zahlen waren dann so grausig auffallend und haben zum reinlesen eingeladen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
frentzen
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 14:08 Uhr



Beiträge: 726
Wohnort: schon.
Zitat:
Weiters würde ich es spannend finden die Identität und die Jobs der Spammer zu ermitteln - wäre auch ein sehr SPANNENDER Stoff für eine Doku - hat wer Bock?

wär sicher auch spannend, sich für doukzwecke für so einen job zu bewerben. die frage ist halt, ob mensch da irgendwas von wegen geheimhaltung und so unterschreiben muss...
..wär aber sicherlich lustig, da ein wenig tiefer zu bohren Smile


a la wallraff sich dort melden...

@skillz: ich hab mir einige threads jetzt nochmal genauer angeschaut. nachdem sie nur gesperrt sind, und nicht gelöscht findet ma sie ja noch immer zb auch von extern, und damit funktionieren sie noch immer als werbebotschaft. dass sie im ordner müll trash stecken ist nicht warnung genug. da sollte wohl eindringlicher gekennzeichnet sein was da passiert ist, zb. in jedem thread ein erklärendes posting der admins mit link zu diesem eintrag

oder dass es sich beim auto xy um eine dreckskarre handelt. (ausgleichende gerechtigkeit)
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Humpel
Titel:   BeitragVerfasst am: 09.07.2008, 23:48 Uhr



Beiträge: 221

Zuerst dachte ich houseverbot würde völligen schwachsinn daherlabern, aber jetzt bin ich auch ziemlich baff...ist schon krass wenn man bedenkt welchen, ich denke mittlweile besonders unter jungen menschen sehr hohen, stellenwert soziale netzwerke, internetforen etc. in der meinungsbildung haben und man nun sowas entdeckt...

Hab kurz eine suchmaschine angestrengt mit den hier genannten marken. Man stößt auf viele foren wo explizit für die marken geworben wurde.

_________________
Ich bin der Erste der auf dem Grab meiner falschen Entscheidungen tanzt! Ach ich mag tanzen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
frentzen
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.07.2008, 09:49 Uhr



Beiträge: 726
Wohnort: schon.
Zitat:
Hab kurz eine suchmaschine angestrengt mit den hier genannten marken. Man stößt auf viele foren wo explizit für die marken geworben wurde.

kannst du die links hier veröffentlichen? mich interessiert das!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Humpel
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.07.2008, 13:30 Uhr



Beiträge: 221

http://www.section.at/forum/beitrag-954_1.html

http://www.tripple.net/contator/aufzack ... 6#nid24266

http://www.krone.at/index.php?http://wc ... ost1260059

_________________
Ich bin der Erste der auf dem Grab meiner falschen Entscheidungen tanzt! Ach ich mag tanzen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
frentzen
Titel:   BeitragVerfasst am: 10.07.2008, 14:34 Uhr



Beiträge: 726
Wohnort: schon.
tatsächlich. die "arbeit" diese/r/s Marketing"genies" wird für mich nachvollziehbarer!
im selben monat auf diversen foren die selben produkte gestartet...
immer mit dem gleichen schmäh...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Humpel
Titel:   BeitragVerfasst am: 14.07.2008, 01:19 Uhr



Beiträge: 221

Ich hab mal den admin im krone.at forum dezent darauf hingewiesen, vielleicht gibts ja bald einen großen skandal hehe

_________________
Ich bin der Erste der auf dem Grab meiner falschen Entscheidungen tanzt! Ach ich mag tanzen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
irrtum
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 00:11 Uhr



Beiträge: 1

hab durch zufall das thema im google gefunden und musste mich hier deshalb registrieren. ich muss sagen: es reicht schon, wenn man ein paar postings von diesen "spammer" im google sucht, da kommen haufen ähnliche diskussionen die fast ident sind.

hier wird sogar eine österreichische firma genannt
http://www.univie.ac.at/studieren/forum ... f0e233b367

und wenn man diese firma googlet, findet man interessante meldungen
http://www.stern.de/computer-technik/in ... 87334.html

komischerweise sind nur österreichische foren betroffen. da sollten sich die admins von größeren foren mal zusammentun und die sache mal aufklären. es ist nicht in ordnung, dass sogar unser foren gespammt werden.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
moe69
Titel:   BeitragVerfasst am: 15.07.2008, 19:46 Uhr



Beiträge: 479
Wohnort: Graz
Bei diversen Foren komerzieller Betreiber täte es mich nicht wundern wenn die Inhaber involviert sind. Ausserdem hat Onkel Dichand vermutlich gerade andere Sorgen *hähä*, trotzdem cool, dass das aufgedeckt wurde, big thunbs up Very Happy

_________________
http://www.icanluxyourmind.tumblr.com
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
houseverbot
Titel:   BeitragVerfasst am: 16.07.2008, 01:18 Uhr



Beiträge: 291
Wohnort: graz/a
gruselig jedoch wenig überaschend:

Forum Spamming

Etwa 20% der Empfehlungen in Internet-Foren sollen laut Marketing-Experte Sascha Langner von speziell engagierten Agenturen stammen. Eine davon, ist die österreichische Werbeagentur „Eclipping“. Ihre Mitarbeiter geben sich im Netz als Privatpersonen aus, um das Image und die Produkte ihrer Kunden „ins rechte Licht zu rücken“ wie Eclipping-Leiter Martin Kirchbaumer sagt. Die Agentur Eclipping verkündet außerdem auf ihrer Internetseite, dass sie„Gerüchte im Netz aufspüren und ihnen aktiv am Ort des Geschehens entgegnen“
Anfangs schreiben die Mitarbeiter unter ihrem Pseudonym im Forum unauffällig neutral um authentisch zu erscheinen, sind sie dann schließlich akzeptiert, können sie Diskussionen in eine gewünschte Richtung lenken und Produkte gezielt empfehlen.

Gerade deckte das Online Magazin „Telepolis“ den Fall Hanni Müller auf. Hanni Müller, 14 Jahre alt schwärmte auf einer Kinderseite von dem neuen Zeichentrickfilm: „Boa. Voll lustig“ Exakt den gleichen Eintrag fand man auch in mehr als 30 weiteren Foren zum Thema.
Hanni Müller ist in Wirklichkeit also ein Mitarbeiter der vom Produzent des Filmes beauftragten Agentur.
Wenn sich dieser Trend fortsetzt, werden sich bald nur noch die Agenturen der jeweiligen Firmen in Foren herumtreiben und das Produkt ihres Auftraggebers gut und das Konkurrenzprodukt schlecht machen. Eine neue Grauzone. Das Ende der Glaubwürdigkeit?!

Quelle: „Stern“ (Nr.16, 12.04.07)

die firma ist diese: www.eclipping.at, unsere spammer waren wohl welche auf diesem bild *g*
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
terrr
20 Titel:   BeitragVerfasst am: 18.07.2008, 15:55 Uhr



Beiträge: 56

wie wärs die genannten postings als spam zu taggen?!

weitere vorschläge für tags!

"meta"
"fad"
"lustig"
"blöd"
"achtung hochstapler"

und man kann in den user einstellungen individuell dann die tags ein und ausschalten!! natürlich sollte man alle tags selbst definieren können und sich selbst inferierende tagclouds erstellen! insbesondere sollten tags zeitlich an und abschaltbar sein weil ein posting ist z.b. schon beim ersten mal fad, oder erst beim vierten mal lesen!!! genial!

insbesondere wäre ich für einen bot der sämtliche satzzeichen zu rufezeichen umwandelt!

ausserdem würd sich google auch leichter tun!

klick klack in handschellen gepackt!!

damits auch einen sinn macht :

http://www.amazon.de/Kollektive-Intelli ... amp;sr=8-1

Shocked
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
darksider
Titel:   BeitragVerfasst am: 19.07.2008, 17:40 Uhr



Beiträge: 655
Wohnort: Wien / Graz
die ganze web 2.0 debatte von wegen der User / Kunde kann seine meinung schreiben wird ja durch diese Methoden unterlaufen...
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
houseverbot
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.07.2008, 18:03 Uhr



Beiträge: 291
Wohnort: graz/a
darksider hat folgendes geschrieben:
die ganze web 2.0 debatte von wegen der User / Kunde kann seine meinung schreiben wird ja durch diese Methoden unterlaufen...



der markt frisst alles.

dieses beispiel zeigt einmal mehr daß es keine geschützten räume mehr gibt und sich die werber für ihre kunden in jedes in irgend einer weise erfolg- oder absatzversprechende gebiet hineindrängen werden, ungeachtet davon, was sie damit alles kaputt machen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
nomi
Titel:   BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 10:49 Uhr



Beiträge: 654

sodala..

ich post das hier rein - weil ich das in nem party thread eigentlich net reinbringen will ..
-> siehe auch : http://g24.at/index.php?name=PNphpBB2&a ... 5912#25912

nomi hat folgendes geschrieben:
@ marc...

find echt gut was ihr macht + pusht ... respekt dafür - eh kloar Smile

aber jetzt zum x-ten mal eure eigenen sachen in threads von anderen veranstaltungen bewerben .. des nervt volle kanne...

und das der rupture kommt .. hat nun echt nix mit tiefparterre und eurem engagment zu tun!!

marceting kann man auch übertreiben..
Rolling Eyes Confused



marc.eting hat folgendes geschrieben:
lieber simon, aka forumpolizei Wink

es ist und war nicht meine absicht hier irgend etwas zu bewerben. tut mir leid, wenn das bei dir den schein erweckt oder du es so siehst.

generell glaub ich halten sich unsere marketing aktivitäten in den von dir hier bestimmten grenzen. aber danke für den steilpass.

mir ging es lediglich darum, dass man den begriff TURNTABLEISM plakativ auf einen flyer druckt. ist dem nämlich so, erwarte ich mir nämlich sehr viel. deswegen habe ich ja auch geschrieben, dass ich mir das anschauen werde.

RUPTURE habe ich in bezug auf TURNTABLEISM leider noch nicht wahr genommen...nicht mehr und nicht weniger...lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

daher bin ich deiner meinung: JA man kann mit MARKETING übertreiben.

vielen dank für dein verständnis



die forumpolizei is gnadenlos. Wink

du postest ja auch im gleichen style für eure parties in ankündigungs-threads wo`s net um "turntableism" geht.
also zu sagen das es dir hier nicht um werbung geht... sorry- des funkt net - is zu offensichtlich - dann müsstest das schu a bissi dezenter machen (dann würds mi wahrscheinlich a net so nerven)

und deinen posts is eben zu entnehmen das es dir net unbedingt um die sache ansich geht (verwendung eines bestimmten begriffs in der ankündigung -was man ja durchaus diskutieren kann - logo) - sondern eben um die werbung.

einfach in die signature mit der werbung .. und sinnvolle postings.
dann hast im prinzip eh den gleichen effekt Smile

_________________
wo ist die realität ???
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz