g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitrag2020 Vision(4)(237)
lese BeitragEs könnte anders sein(6)(936)
lese Beitragi(0)(58)
lese Beitrag(Humor) Toilet Paper apocalypse(17)(856)
lese BeitragSistema: SD oder Esoterik?(4)(67)

(zum Forum)


kalender
<< September 2020 >>
  M D M D F S S
> 31 01 02 03 04 05 06
> 07 08 09 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 01 02 03 04

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
nanni
Titel: Italien in Aufruhr!!! - Streiks, Demos...  BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 22:26 Uhr



Beiträge: 45

Italien erlebt die größte Bewegung seit Jahrzehnten, wie es scheint. Hunderttausende gehen gegen die Sparpläne der Regierung Berlusconi auf die Strasse, alle größeren Unis und dutzende Schulen sind besetzt!

In den österreichischen Medien findet sich dazu fast nichts.
Hier ein Radio Helsinki-Interview zum Thema: http://www.freie-radios.net/portal/content.php?id=24631

Das italienische indymedia hat eine Menge, aber fast nur auf italienisch: http://italy.indymedia.org/


ÖSTERREICH MUSS ITALIEN WERDEN!!!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
nanni
Titel: youtube  BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 00:05 Uhr



Beiträge: 45

bei youtube gibt es eine menge an videos. einfach nach "riforma gelmini" suchen oder nach stichworten wie "manifestazione", "occupazione", "protesta"...

hier mal eines. bisschen schmalzige musik, aber wenn es ihre stimmung ist...



und eines aus milano:

 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Humpel
Titel: Re: Italien in Aufruhr!!! - Streiks, Demos...  BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 00:18 Uhr



Beiträge: 221

nanni hat folgendes geschrieben:



ÖSTERREICH MUSS ITALIEN WERDEN!!!


hmmm...mhm... Nein. Oder...vielleicht...so... Nein. Sicher: Nein.

_________________
Ich bin der Erste der auf dem Grab meiner falschen Entscheidungen tanzt! Ach ich mag tanzen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Shine
Titel:   BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 12:22 Uhr
gorilla


Beiträge: 232
Wohnort: gradec
...hmm, ja, Meer hätt ich auch gerne Very Happy

obwohl...das war wahrscheinlich nicht gemeint.... aber wie darf mensch das verstehn?.... Österreich muss Italien werden?
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
daCle
Titel:   BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 13:15 Uhr



Beiträge: 121

das heisst einfach, dass wir mehr pizza essen sollen !
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
nanni
Titel: italien werden...  BeitragVerfasst am: 24.10.2008, 09:19 Uhr



Beiträge: 45

das mit dem meer würde ich auch gut finden, aber wer weiss vielleicht besorgt das eh die klimaerwärmung....

aber ursprünglich hab ich es so gemeint, dass wir uns da einiges abschauen könnten. weil es in italien wieder mal so ist, dass die menschen nicht alles hinnehmen, auf die strasse gehen und für ihre rechte kämpfen. in diesem sinne bin ich für italienische verhältnisse...
hierzulande ist es ja selten der fall, dass sich menschen gegen den kahlschlag im sozial- und bildungswesen zur wehr setzen.

also mensch kann den leuten in milano, roma, napoli und sonstwo nur alles beste und einen langen atem wünschen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.10.2008, 11:08 Uhr



Beiträge: 527

das mit dem meer würde bedeuten, istrien "wieder anzuschliessen", pfui... oder auf die globale erwärmung zu warten Smile

italien muss ein bisschen mehr wie spanien werden, spanien zerfallen, und öster muss vieles anders machen, zb nicht weiter in die rechte pseudo-rebellische (eigentlich chauvinistisch-reaktionäre) sackgasse abzurutschen (gruss an moe und humpel) - sondern tatsächlich druck aufzubauen, um fürs erste mit zu entscheiden und irgendwann tatsächlich selbst zu bestimmen - und dann isses nicht mehr österreich

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz