g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitrag28.2. Radi Soli Party "RADIcal Noise At...(0)(8)
lese BeitragGroßes Grazer Saatgutfest (08.Feb.20)(2)(31)
lese BeitragSchubertnest(1)(11)
lese BeitragContraPoints - Men, Canceling(2)(38)
lese BeitragEs könnte anders sein(1)(8)

(zum Forum)


kalender
<< Februar 2020 >>
  M D M D F S S
> 27 28 29 30 31 01 02
> 03 04 05 06 07 08 09
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 01

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Siddhartha
Titel: USA-Wahlnacht @ Uni Graz  BeitragVerfasst am: 04.11.2008, 13:36 Uhr



Beiträge: 7
Wohnort: Graz
USA-WAHLNACHT AN DER UNI GRAZ!!!

Heute ereignet sich die historische Präsidentschaftswahl in den USA, wer möchte da schon allein zu Hause vorm Rechner oder Fernseher hocken? Auf jeden, der lieber in einer größeren Gruppe entlang fiebern und feiern möchte, dabei sein und diskutieren, freut sich die Menge in der KFUni Graz! See you there!

4.11.: USA - THE RACE TO THE WHITE HOUSE

ZEIT: Dienstag, 4. November 2008, ab 22 Uhr bis 2 Uhr früh

ORT: Hauptgebäude, HS 1.14, Universitätsplatz 3, 8010 Graz


Die Wahl des amerikanischen Präsidenten live miterleben – an der Uni Graz. Mit CNN sind all jene, die dem Ergebnis der Wahl entgegen fiebern, mit dabei: Ausgewählte ExpertInnen kommentieren die Wahl, geben kurze Präsentation und diskutieren über die Wahlen in der USA. Als Ausdehnung des „Tags der Geisteswissenschaften“ am 4. November dient die Wahlnachtsparty auch als Informationsplattform für Diskussionen und Gespräche über die Auswirkungen der Wahl. Veranstaltet von ÖAG, alumni UNI Graz und dem Center for the Study of the Americas (CSAS).

Offizielle Mitteilung: http://www.uni-graz.at/newswww_detail.h ... nce=114492

Kulturserver Graz: http://www.kulturserver-graz.at/kalende ... /547515666

Blogging zum Thema: http://afroditalatifi.wordpress.com/200 ... -uni-graz/
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
skillz
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.11.2008, 16:18 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
voll peinlich dass ihr da CNN zeigt, denn das ist massenmediale Propaganda der übelsten Sorte.

warum nicht akkurate und umfassende Information, wie ZB bei www.democracynow.org ?

warum einseitige Propaganda eines Senders präsentieren, wenn es auch anders geht?

von einer UNI würd ich mir echt was besseres erwarten als CNN.

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Siddhartha
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.11.2008, 16:37 Uhr



Beiträge: 7
Wohnort: Graz
ich stimme teilweise mit dir überein.
ich selbst bin allerdings nicht die veranstalterin, sondern nur eine besucherin der wahlnacht. also alle kritik bitte an die veranstalter wenden!

was geschaut wird, ist aber - meiner meinung nach natürlich - nicht so sehr der punkt dieser veranstaltung. für mich geht es nicht darum, was ich schaue (sonst bleibe ich lieber zuhause und schaue, was ich schauen will), sondern um diskussion und ums miteinander-sein mit anderen leuten, um das mitfiebern mit anderen zu teilen.
warum Center for the Study of the Americas CNN gewählt hat, leuchtet sicher ein, ob man es mag oder nicht, ist eine andere frage. ist halt journalismus auf amerikanisch... bei einer amerikanischen wahl ist die wahl dieses senders aber gerade bei diesem veranstalter doch irgendwie nachzuvollziehen... wie gesagt, ob man es mag oder nicht, ist hier eine andere frage... und du hast natürlich recht, deine meinung zu vertreten! Smile
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
skillz
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.11.2008, 16:45 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
eine email an die Veranstalterin ist schon geschickt.

ist natürlich keine frage von "mögen oder nicht mögen" bei CNN und ist auch wohl kein "typisch amerikanischer journalismus", sondern eben übelste, unausgewogene und gelenkte propaganda.

und ob ich nun CNN gemeinsam oder mit vielen anderen menschen konsumiere macht keinen unterschied. die berichterstattung bleibt ja gleich schlecht und unausgewogen.

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Siddhartha
Titel:   BeitragVerfasst am: 04.11.2008, 16:56 Uhr



Beiträge: 7
Wohnort: Graz
verstehe, was du meinst.
ich gehe aber wirklich nicht wegen CNN hin, könnte alles andere sein, das ist nicht der punkt für mich, weil´s um andere sachen geht, die da gezeigt werden:
"Ausgewählte ExpertInnen kommentieren die Wahl, geben kurze Präsentation und diskutieren über die Wahlen in der USA. Als Ausdehnung des „Tags der Geisteswissenschaften“ am 4. November dient die Wahlnachtsparty auch als Informationsplattform für Diskussionen und Gespräche über die Auswirkungen der Wahl. "

ich schätze, CNN wird nur zwischengeschaltet, um die neuesten ergebnisse abzurufen.
ich weiß, für dich unannehmbar, und ich schätze wirklich die http://www.democracynow.org/ berichterstattung und es ist keine frage, wie der niveauunterschied zwischen cnn und democracynow ist, darüber zu kommentieren überlasse ich wieder dir, du kannst das doch gut.

aber jedenfalls, ich habe gesucht, wo ich eine schöne wahlnacht heute erleben kann, und weil ich nicht bei der steirischen volkspartei herumsitzen möchte (kannst denen ja mal schreiben, was sie gucken werden, vielleicht wird das ja besser?Wink, gehe ich zur uni.

ich bin so aufgeregt und freue mich schon so auf die stimmung!
das ist der punkt für mich.

ich hoffe, du verstehst das, abseits aller kritik an cnn... es geht ja wirklich um viel mehr als cnn-gucken ! Smile
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz