g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitragwunsch(7)(5564)
lese BeitragEx-Niessenberger und Wakuum(5)(4655)
lese BeitragVon Deutschland hier nach Graz gezogen(10)(4564)
lese BeitragWandern entlang der Semmeringbahn?(4)(4590)
lese BeitragAmazon(5)(105)

(zum Forum)


kalender
<< Juni 2020 >>
  M D M D F S S
> 01 02 03 04 05 06 07
> 08 09 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 01 02 03 04 05

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
hochstapla
Titel: 3mal totgesagt: SuB!  BeitragVerfasst am: 23.03.2009, 10:41 Uhr



Beiträge: 527

Graz ohne SuB - unvorstellbar?

es brodelt wieder in der gerüchteküche: ab juni kein sub mehr?

einiges vorweg: mir liegt das sub-projekt am herzen, und ich wertschätze den einsatz der beiden hauptverantwortlichen, und der hunderte teams und einzelpersonen die übers jahr ideen, energie und einsatz bringen.

demnach richtet sich dieser weckruf primär an diejenigen, denen das sub zugute kam und kommt, denen es aber zu mühsam ist, sich einzubringen. so selbstverständlich ist es leider nicht...

das ist jetzt die dritte "warnung", die ich hier lautmache, ich hab aber nicht den eindruck, dass die vorherigen konstruktiv aufgegriffen worden sind. wenns wirklich am "ton" gelegen hat, dann ist das tw eine persönliche unzulänglichkeit meinerseits. aber nicht weniger fragt das projekt sub nach kritisch-analytischem denken und einem transparent-offenen prozess. das sag ich, weil mir das sub wichtig ist, nicht um jetzt i-wem a hackl ins kreuz zu haun.

zum transparent-offenen prozess hab ich vor geraumer zeit eine vollversammlung einberufen wollen - funkstille. so eine anzusetzen ist mit sicherheit ein geringerer aufwand als eine andere subtypische veranstaltung, hätte (und hat immer noch das potenzial) das sub greifbarer zu machen.

da wurde angedeutet, das sub hat eine instanz, sich einzubringen: das plenum (DI, 18:00). in diesem werden aber praktisch nur einreichungen und kooperationen behandelt - auf keinem, von dem ich gehört hätte, wurde kategorisch angedacht, ob oder wie sich das sub durch eine umstrukturierung, eine änderung im konzept,... lebensfähig aufgesetzt werden könne. für sowas ist - im laufenden betrieb - kaum energie übrig.

"kritisch-analytisch" bedeutet für mich, nicht zu hoffen, dass es noch eine weile gut geht, sondern sich die schmerzlichen fragen zu stellen, warum die dinge jetzt so stehen, und wie sie anders sein könnten.

mein fazit: lautete die frage "graz mit welchem sub?", käme die frage "graz ohne sub" vlt nicht auf. und so kommt womöglich die frage auf: "was wird das sub ersetzen?"

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel:   BeitragVerfasst am: 23.03.2009, 10:46 Uhr



Beiträge: 527

zur auffrischung: http://g24.at/index.php?name=PNphpBB2&a ... p;start=15

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
dacleadeux
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 11:51 Uhr



Beiträge: 135

gibt es diesbezüglich neuigkeiten ? wie fix ist das wirklich, dass das sub im juni zumacht ? online finde ich irgendwie nix mehr bzw. zum vorbeigehen habe ich fast immer nur am we zeit...

graz ohne sub wäre einfach ein verlust !
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Humpel
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 15:48 Uhr



Beiträge: 221

Wenn wir schon beim thema sind: Wo besteht der unterschied zwischen dem geforderten autonomen zentrum, dem sub und dem spektral? Nichtmal ich kenne den unterschied, obwohl ich halbwegs informiert und in den lokalitäten beizeiten zugegen bin.

Anders gesagt, wie kann das sub, das zumindest in meiner wahrnehmung "offen für alles bzw. vieles" ist, an einem mangel an mitarbeit und ideen leiden, wenn gleichzeitig anderswo weiterer raum beansprucht wird?

_________________
Ich bin der Erste der auf dem Grab meiner falschen Entscheidungen tanzt! Ach ich mag tanzen!
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
hochstapla
Titel: ist nicht zum thema  BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 16:36 Uhr



Beiträge: 527

ist nicht zum thema. mach halt selbst amal einen eigenen thread auf, wennst über ganz was anderes reden willst - hier isser http://g24.at/index.php?name=PNphpBB2&a ... 6774#26774

(ob du informiert bist, da gehn die meinungen auseinander)

_________________
kollektive intelligenz vs. private ignoranz


Zuletzt bearbeitet von hochstapla am 31.03.2009, 16:40 Uhr, insgesamt 2 Male bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
skillz
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 16:39 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
voll zum thema: totgesagte leben länger!

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz