g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitragg24.at - NEWS :)(9)(2625)
lese BeitragSpam-Poesie(113)(33804)
lese BeitragMaribor goes Hardcore @ Dvorana Gustaf, 21.9...(1)(245)
lese BeitragPlatten ver / kaufen - G24 Plattenbörse(14)(6412)
lese BeitragSa 9.3. Parktribe @ Parkhouse(0)(531)

(zum Forum)


kalender
<< Dezember 2019 >>
  M D M D F S S
> 25 26 27 28 29 30 01
> 02 03 04 05 06 07 08
> 09 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31 01 02 03 04 05

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
t-.
Titel: Laibach Spectre  BeitragVerfasst am: 14.07.2014, 17:08 Uhr



Beiträge: 1504

hat hier schon jemand erwähnt, dass das neue Laibach album, "Spectre" großartig ist?

es ist sehr düster und optimistisch zugleich - eines der stärksten alben von laibach. und wieder sehr politisch. sie behandeln aktuelle themen wie die politische/wirtschaftliche krise in europa und das whistleblowing/NSA thema. musikalisch gehört "Spectre" aus meiner sicht auch zu den interessantesten laibach alben. ich finde es ebenbürtig dem laibach-meilenstein "Opus Dei". am besten selber lesen/hören:

The Whistleblowers
Zitat:

We fight for you,
for freedom and for sin.
Thinking as one,
rolling along to the beat of the drum,

We watch,
to red cross machine

We rise, we grow,
we walk and we stand tall.
We never fall,
as big as the sky, as strong as the dawn.



Eurovision
Zitat:

Trying so hard
But the ears are kept shut

In the absence of war
We are questioning peace
In the absence of god
We all pray to police

Europe is falling apart



Just say no!
Zitat:
You will hang high on the streets
You will be buried without retreat
No escape and that’s for sure
No guardian, no public eye outside your door

You can say no
Can say no
Say no
No



mehr: http://www.laibach.org/

_________________
///kaum.at/////
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
t-.
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.07.2014, 22:06 Uhr



Beiträge: 1504

der soundtrack der apokalypse: "Ende"



kann mich grad nicht an ein düsteres lied als dieses erinnern. ist vom album "WAT". WAT ist 2003 entstanden und kann im kontext des "war against terror" verstanden werden.

_________________
///kaum.at/////
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
t-.
Titel:   BeitragVerfasst am: 30.08.2014, 21:15 Uhr



Beiträge: 1504

war gestern mit freunden beim konzert in ¦kofja Loka. das war echt massiv. ich werd jetzt wohl zu einem regelmäßigen laibach konzertbesucher werden, bevorzugterweise bei konzerten in slowenien.

laibachs aufrüttelnde message hat leider nach wie vor traurige relevanz.


https://pbs.twimg.com/media/BwS5UB2CcAIjFOC.jpg:large

_________________
///kaum.at/////
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer 
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz