g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese Beitrag(Humor) Toilet Paper apocalypse(1)(12)
lese BeitragUniter - Was wurde aus Tag X?(4)(22)
lese BeitragA/Political Hip-hop mixtapes for work-out: B...(2)(91)
lese BeitragM.U. Kling (Känguruh): Qualityland(3)(14)
lese BeitragCOVIEW Corona-Politik-Watchgroup(1)(12)

(zum Forum)


kalender
<< März 2020 >>
  M D M D F S S
> 24 25 26 27 28 29 01
> 02 03 04 05 06 07 08
> 09 10 11 12 13 14 15
> 16 17 18 19 20 21 22
> 23 24 25 26 27 28 29
> 30 31 01 02 03 04 05

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
I
Titel: Tomaten-Vielfalts-Fest SA 13.9. Forum Stadtpark  BeitragVerfasst am: 11.09.2014, 13:02 Uhr



Beiträge: 1342

TOMATEN-VIELFALTS-FEST

Film, Gespräch, Verkostung, Workshops, Erfahrungsaustausch

Samstag 13.09. 2014
FORUM STADTPARK, Graz

Gemeinsam feiern wir die faszinierende Vielfalt samenfester (= sortenrein
vermehrbarer) Paradeiser in allen Farben, Größen und Formen. Genuss steht
an diesem Abend im Vordergrund, das Fest ist allerdings auch ein Beitrag
zur Erhaltung und Weiterentwicklung der Kulturpflanzenvielfalt sowie für
Ernährungssouveränität und ein solidarisches, zukunftssicherndes
Landwirtschaften und Gärtnern.

Alle Tomatenliebhaber*innen sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf
eure Teilnahme! Eintritt frei, freiwillige Unkostenbeiträge sehr
willkommen!

15:00 Workshops
- Haltbarmachen von Paradeisern
- Saatgutgewinnung und Sortenerhaltung

18:00 Film & Gespräch
In Kooperation mit dem ORF wird Maria Magdalena Kollers «Triumph der
Tomate» (AT, 2014) gezeigt.
Danach spricht Christina Gissing mit den Vielfaltslandwirt*innen und
Sortenerhalter*innen Anna Ambrosch und Ulli Klein von der Arbeitsgruppe
Bauernparadeiser sowie Nachwuchs-Tomato-Nerd Seppi Obermoser über tolle
Sorten, Anbauerfahrungen und ein spannendes Versuchsprojekt, das noch
Mitstreiter*innen sucht.

20:30 Verkostung dutzender Sorten
Bitte auch Früchte aus dem eigenen Garten mitbringen!

Im Anschluss: gemütliches Beisammensein und Erfahrungsaustausch

---

Veranstalter_innen: Crossroads Festival, KLEINeFARM, Hochsteingarten

Kooperationspartner_innen: Transition Graz, Attemsgarten, samenfest.at,
Niesenbergergarten, Garten der Vielfalt (Stainz), Permakultur-Akademie im
Alpenraum

---

Kontakt: office@crossroads-festival.org

_________________
wide open eyes shut - more noise for 08
http://www.myspace.com/wideopeneyesshut
*************************************************
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz