g24.at
  finden
Gast
User:
Pass:
 Cookie setzen
  Join!


neu im forum
ThemenAntw.Aufrufe
lese BeitragAmazon(5)(102)
lese BeitragCoronakrise I Unangemeldeter Protest: 200 au...(4)(304)
lese Beitrag(Humor) Toilet Paper apocalypse(12)(370)
lese BeitragsLOVEnia still protests Jan¨a, the symptom(2)(24)
lese BeitragVienna VS. Corona: Pankahyttn, Reolte(1)(107)

(zum Forum)


kalender
<< Juni 2020 >>
  M D M D F S S
> 01 02 03 04 05 06 07
> 08 09 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 01 02 03 04 05

Forum 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
skillz
Titel: Was geschah in Shanksville ?  BeitragVerfasst am: 21.04.2005, 13:32 Uhr
-.*.-


Beiträge: 3726
Wohnort: Graz
.. aus dem (meistens) sehr interessanten WEB.BLOG von Mathias Bröckers (Telepolis Autor, 911-Skeptiker):

Was geschah in Shanksville ?

Dass es sich bei der offiziellen Version der Attacken des 11.9.um eine Lüge handeln muß, ist nicht nur im Großen und Ganzen klar, es kann auch én detail bewiesen werden. Wie zum Beispiel anhand der Augenzeugenberichte des Absturzes der UA 93 bei Shanksville. Die unermüdlichen Rechercheure von „Team8plus“ haben sich die Arbeit gemacht, den im offiziellen Untersuchungsbericht dargestellten Ablauf mit den veröffentlichten Aussagen von Dutzenden Zeugen in Einklang zu bringen,- mit einem vernichtenden Ergebnis:

„ We examined every single theoretical imaginable scenario of what happened in Shanksville on 911. The official explanation stands in sharp conflict with several evidences. All scenarios that would correspond to an unfortunate last minute decision to shoot down UA 93 can’t explain all the found evidences neither. In fact all scenarios that do account for the above mentioned evidences prove some officials had a clear pre-knowledge of what happened to “UA 93”. Therefore what happened to UA 93 was a prepared action from the inside and not the result of the alleged hijackers work. Therefore we can draw the conclusion that whatever happened to the plane that crashed in Shanksville: The official explanation is a lie. This lie doesn’t cover up an unfortunate last minute decision to shoot down UA 93. Based on the presented evidences is seems extremely likely that what happened to UA 93 was not done by the alleged hijackers but was the result of an inside job.“

Mehr hier:

http://www.team8plus.org/forum_viewtopic.php?7.168

_________________
**********
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen

:: g24.at ==> site created by skillz.biz ==> with POSTNUKE ==> host: effet.info :: Info & Impressum :: AGB :: Datenschutz