g24.at

Die Szene sind wir

kultur / kultur
Datum: 07.02.2005, 20:16 Uhr
9 Wochen mit mindestens 99 Kunstschaffenden aller Sparten

..im Forum Stadtpark
>> http://forum.mur.at


Intention: Das Forum Stadtpark will im ersten Quartal 2005 ein Projekt unter massiver Einbindung in Graz / Steiermark wohnhafter bzw. tätiger Kunstschaffender umsetzen. Entsprechend der Struktur des Forum richtet sich das Vorhaben an alle künstlerischen Disziplinen.

System: Die Einladung der Kunstschaffenden erfolgt in der Art eines Kettenbriefs. Die zu Anfang Eingeladenen nominieren die nächsten TeilnehmerInnen usw.. Dieser Modus erlaubt ein Ausbrechen aus den gewohnten, starren kuratorischen Mustern. Unkonventionelle künstlerische Kombinationen und überraschende Kunstpersönlichkeiten dürfen erwartet werden. Und so geht’s los: Die elf Mitglieder des ProgrammFORUMs, das ist jenes Team, welches das Programm des Forum Stadtpark entwickelt, sind PatInnen einer KünstlerInnen-Kette. Ihren Ketten haben sie Namen gegeben: Club Volvo!, Hermi-Jasmin-..., Säge, ****zarG, Schnee, Togo, Necnon, Mercedes****, SK Loka, Santa Maria, Diddl. Die elf ProgrammFORUMs-Leute nominierten jeweils eine/n Kunstschaffende/n oder eine Gruppe für ihre Kette und für die 1. Runde des Projekts. Die TeilnehmerInnen der 1. Runde nominieren wiederum eine/n Kunstschaffende/n oder eine Gruppe für die 2. Runde des Projekts usw. Siehe dazu auch die Systemgrafik nebenan.

Ablauf: Das Projekt hat 9 Runden, demzufolge sind mindestens 99 Kunstschaffende oder Gruppen involviert. Mindestens 99, denn es steht jedem/r Eingeladenen frei, weitere Kunstschaffende für eigene Vorhaben beizuziehen. Jede Runde dauert 6 Tage, von Montag bis Samstag, d.h. die TeilnehmerInnen einer Runde haben diese 6 Tage zur Verfügung, um ihr eigenes Kunstschaffen ins Projekt einzubringen. Jeweils Samstags findet die Schlussveranstaltung der betreffenden Runde statt.

check it out!
http://forum.mur.at

Details zu den TeilnehmerInnen:
im g24.at Veranstaltungskalender


Der Beitrag kommt von g24.at
https://g24.at/

Die URL für diesen Beitrag lautet:
https://g24.at/modules.php?op=modload&name=News&file=article&sid=440