impuls Festival . Symposion Film + Musik
Mittwoch, 15 . Februar 2017 - 10:00
Symposion Film + Musik



10.00 Julia Heimerdinger über Neue Musik im Film

11.00 Holly Rogers über Musik/Sound im Experimentalfilm und anderen Medien

12.00 Peter Tscherkassky über seine Filme

15.00 Dirk Schaefer über Sounddesign und seine Soundtracks zu Tscherkasskys Filmen

16.00 Johannes Kalitzke über seine Kompositionen zu Stummfilmen

17.00 Jorge Sánchez-Chiong über Sound und Komposition in Film/Video/visueller Kunst



19. 00 Diskussion mit Wolfgang Mitterer | Holly Rogers | Jorge Sánchez-Chiong | Dirk Schaefer | Peter Tscherkassky

Julia Heimerdinger Moderation



Dieses Symposion ist der Startpunkt eines großen EU-Projektes im Rahmen des Ulysses-Netzwerks, das von impuls initiiert wurde. Mit Mirela Ivičević und Julien Malaussena (impuls), Javier Elipe Gimeno und Ariadna Alsina (IRCAM), Boris Bezemer und Mikołaj Laskowski (Gaudeamus) sowie Clara Iannotta und Simon Løffler (IMD) werden von impuls und seinen Partnern junge international reüssierende Komponisten beauftragt, in den nächsten ein bis zwei Jahren neue Kompositionen zu Experimentalfilmen des österreichischen Filmemachers Peter Tscherkassky, konkret zu seiner international vielfach bepreisten CinemaScope Trilogy, zu entwickeln. Darüber hinaus werden auch zusätzlich impuls Akademieteilnehmer in das Projekt einbezogen. impuls 2017 bietet für das Projekt die Startbasis, bringt die Komponisten mit dem Filmemacher, Vertretern des Ensemble Nikel als die zukünftigen Interpreten sowie Coaches wie Wolfgang Mitterer und Jorge Sánchez-Chiong zusammen, und sieht mit Freude einer Realisation bei impuls 2019 entgegen.



Eintritt frei | in englischer Sprache

Voranmeldung für externe Zuhörer erforderlich unter office@impuls.cc

Mit der Unterstützung des Creative Europe Programme der Europäischen Union

Ort:
KUG . Florentinersaal
Leonhardstraße 15
Graz 8010

Kontakt:
office@impuls.cc
http://www.impuls.cc


Fee: Eintritt frei
normalansicht


PostCalendar v4.1.0